3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Marzipan-Trinkschokolade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Zutaten:

  • 200 g Marzipan, gefroren
  • 200 g Zucker
  • 150 g Zartbitterschokolade, mind. 70 % in Stückchen
  • 60 g Backkakao
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Nachdem der Zucker 15 sec./Stufe 8 pulverisiert wurde, diesen in eine Schüssel geben. Das gefrorene Marzipan für 40 sec./Stufe 10 mahlen.

    Dann die Zartbitterschokolade mit dem Backkakao und dem Puderzucker zugeben und 20 sec./Stufe 8 verrühren.

    In gut verschließbare Gläser füllen!

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hier sind keine "unnatürlichen" Zusätze enthalten. Den Zuckeranteil habe ich bereits reduziert. Umgerechnet wären es etwa 250 g. Aber wir finden, die Mischung stimmt! Auf eine Tasse von ca. 200 ml heißer Milch nehmen wir 3 Tl der Trinkschokolade. Soll er nicht so heiß sein, etwas Milch mit der Trinkschokolade erhitzen und mit kalter Milch aufgießen. 

Natürlich ist die Zubereitung ohne Probleme mit dem TM31 möglich!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie lange hält sich das Pulver im Glas?

    Verfasst von rentchen am 22. Oktober 2016 - 11:44.

    Wie lange hält sich das Pulver im Glas?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So einfach und gut.... Haben

    Verfasst von paulin23 am 23. Dezember 2015 - 08:29.

    So einfach und gut.... Haben vorher Marzipan selbst gemacht im TM und gefrostet... Zucker und Schokoladenanteil haben wir noch etwas reduziert.... Erinnert etwas an warmen Kakao bei Oma, nicht wie der Dreck aus dem Supermarkt. Alle sind begeistert (selbst der Teen - und das will was heissen) und wollen am liebsten nichts davon verschenken... Danke fürs Einstellen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super lecker mit

    Verfasst von selma35 am 2. Dezember 2015 - 15:42.

    Einfach super lecker mit heißer Milch! Da kommt gekauftes Kakaopulver nicht mit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist der absolute

    Verfasst von JasminHansen am 1. Dezember 2015 - 13:54.

    Das Rezept ist der absolute Hit. Der hat suchtpotential,....mir schmeckt die Variante mit heißer Milch besser als mit heißem Wasser.

    Die Kosestenz, der Duft und Geschmack sind tadelos - HAMMER-

    Liebe Grüße Eure Jasmin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ob der Kakao nun krümmelig

    Verfasst von BeaLach am 25. November 2015 - 00:22.

    Ob der Kakao nun krümmelig ist oder ganz pulverisiert, das ist aus meiner Sicht egal. Fakt ist, dass sich die Schokolade in heißer Milch auflöst. Und wie du sagst, die Geschmäcker sind verschieden. Eigentlich habe ich zum "Original" nur das Milchpulver und Bittermandelaroma weggelassen sowie etwas Zucker reduziert. Ist die Frage, ob eine Trinkschokolade mit Milchpulver und heißem Wasser oder ohne Milchpulver mit frischer heißer Milch besser schmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hörte sich sehr

    Verfasst von 77Schnulli77 am 24. November 2015 - 18:30.

    Das Rezept hörte sich sehr lecker an und wurde gestern gleich ausprobiert. Der Brüller ist es allerdings nicht. Sehr krümelig, löst sich schlecht auf und geschmacklich auch nicht so der Hit. Aber Geschmäcker sind ja verschieden!

    LG

    Schnulli

    LG Schnulli


    weiße Katze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können