3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Yogurette-Cappuccino-Pulver


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Cappuccinopulver:

  • 125 g Yogurette Schokolade, tiefgefroren
  • 75 g Magermilchpulver o.Kaffeeweisser
  • 50 g Puderzucker
  • 18 g löslicher Kaffee
5

Zubereitung

    Yogurette-Cappuccino-Pulver:
  1. 1) 50 g Zucker in den Closed lid einwiegen und 10 Sek./Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten. Umfüllen.

     

  2. 2) Dann die tiefgefrorenen Yogurettestückchen in den Closed lidgeben und 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

     

  3. 3) Alle übrigen Zutaten zugeben und 4 Sek./ Stufe 4 vermischen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Schokoriegel könnt Ihr VOR DEM EINFRIEREN halbieren, damit die Schokostücke nicht allzu groß sind, wenn man sie im Mixtopf zerkleinern möchte.

         ###

Für eine große Tasse nimmt man 5-6 Teelöffel von dem Pulver. Man kann es in heißem Wasser aber auch in heißer Milch auflösen (Milch schmeckt uns persönlich besser).

Das fertige Yogurette-Cappuccinopulver bewahrt man am besten in einer verschließbaren Dose oder einem Glas auf.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klasse Rezept, hab die Milch

    Verfasst von FlotteLotta am 27. Dezember 2015 - 13:18.

    Klasse Rezept, hab die Milch noch im Thermomix warm gemacht und mit dem Rühraufsatz schaumig geschlagen. Sehr lecker

    Wer zuletzt lacht, hat es nicht eher Begriffen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können