Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Veilchensirup


Drucken:
4

Zutaten

1000 g

Sirup

  • 1000 g Wasser
  • 500 g Zucker
  • 20 g Zitronensäure
  • 3-4 Hände voll Veilchenblüten
  • 1 Bio-Zitrone
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wasser und Zucker in den Mixtopf

    Closed lid 100° 20 Min Stufe 1 OHNE Messbecher kochen.

     

    Danach weiter 20 Min Stufe 3 OHNE Messbecher einschalten, damit das Sirup auskühlt.

     

    Müsste nach der Zeit auf ca 60 Grad abgekühlt sein.

     

    In eine Schüssel umfüllen und Zitronensäure unterrühren und Veilchenblüten zugeben.

    Deckel drauf und an einem kühlen Ort ca 5 Tage ziehen lassen.

    Wer mag, kann die Blüten mit Zitronenscheiben "belegen". So werden sie ins Sirup "gedrückt". Ergibt aber im Sirup einen zitronigen Geschmack.

    Ich verwende keine Zitronenscheiben und rühre das Sirup täglich einmal um.

    Dabei unbedingt auf absolute Hygiene achten, da es sonst ganz schnell zu schimmeln beginnt.

     

    Nach ca 5 Tagen das Sirup absieben, aufkochen und in vorbereitete Flaschen abfüllen.

10
11

Tipp

Zum Verfeinern von Dessert, als Zusatz in Prosecco, Mineralwasser oder Tee


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare