3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Wassermelonen-Sirup


Drucken:
4

Zutaten

2 Liter

1 Wassermelone rot kernarm

  • 800 g Zucker
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    wird Sirupartig - also nicht dickflüssig
  1. Wassermelone vierteln und die Schale entfernen - in kleinen Stücken in den Closed lid geben und 10 Sekunden auf Stufe 5 bis 6 pürieren. Ich habe das insgesamt auf dreimal gemacht und den Saft in eine große Schüssel mit einem Ausgieser umgefüllt.

    Dann den pürierten Saft durch ein Sieb laufen lassen und mit einem Löffel den Saft ausdrücken. Das übrig gebliebene Fruchtfleisch habe ich wegen der vorhandenen Kerne entsorgt.

    Es ergibt ca. 2 Liter Flüssigkeit - davon dann 1 Liter in den Closed lid einwiegen, 400 g Zucker einwiegen und dann 10 Minuten 100 ° Stufe 2 aufkochen. In heiß ausgespülte Flaschen umfüllen und den zweiten Liter Saft genauso verarbeiten.

    Zu der Haltbarkeit kann ich noch nicht viel sagen, da ich es gestern das erste Mal gemacht habe. Das Mischverhältnis mit Wasser habe ich anhand einer 1 Liter Karaffe ausprobiert - ca. 1 cm hoch den Wassermelonensirup einfüllen und dann mit Wasser auffüllen. So empfand ich den Geschmack als erfrischend und nicht zu süß.

     

10
11

Tipp

Wenn es abkühlt setzt sich das Fruchtfleisch, dass durch das Sieb gestrichen ist leider ab. Man kann es aber einfach durch schütteln wieder gut verteilen.

[[wysiwyg_imageupload:15811:]]


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super schnell und einfach jetzt muss er nur noch...

    Verfasst von karin03091986 am 4. Juni 2017 - 20:02.

    Super schnell und einfach.... jetzt muss er nur noch geschmacklich gut sein tmrc_emoticons.-))
    Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand die Idee

    Verfasst von Beareh am 12. Juli 2015 - 21:56.

    Ich fand die Idee interessant, die Optik hat uns nicht gestört, aber keinem aus unserer Familie hat es geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gemacht, wahnsinnig

    Verfasst von Therminebiene am 10. Juli 2015 - 11:03.

    Gestern gemacht, wahnsinnig geschmacksintensiv, echt lecker! Auch wenn er komisch aussiehttmrc_emoticons.-)) da ich aber nicht weiß, wie groß deine Melonen sind *hihi* hab ich auf 1kg Fruchtfleisch 400 g Zucker genommen.  Mehr sollte es nicht sein. Danke für die Grundlage!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich musste unbedingt meine

    Verfasst von Divine am 4. Juli 2015 - 20:19.

    Ich musste unbedingt meine Melone verarbeiten. Da kam das Rezept gerade richtig. Schmeckt sehr lecker

    Der Weg ist das Ziel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich aber lecker an!

    Verfasst von Lunalovegood am 2. Juni 2015 - 18:40.

    Das hört sich aber lecker an! Sobald es endlich Sommer wird bei uns, werde ich ihn ausprobieren. Herz ist schon mal da. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich werden ihn bei

    Verfasst von Kallewirsch am 2. Juni 2015 - 18:31.

    Ich werden ihn bei Gelegenheit ausprobieren. Vorab lasse ich schon mal ein Herzerl da. tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können