Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Weißer Punsch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

Weißer Punsch

  • 2 Flaschen Weißwein
  • 1/2 Liter Schwarztee
  • 300 g Zucker
  • 1 Saft von Zitrone
  • 5 Saft von Orangen
  • 1/2 Zitrone, Schale
  • 1 Orange, Schale
  • 1/4 Liter Rum oder Arrak
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Weißer Punsch
  1. Den Schwarztee 5 min kochen.

    Die halbe Zitrone und die Orange spiralförmig schälen.

    Wein, Zucker, Saft, Zitronen- und Orangenschale in den Mixtopf geben und 10Min./Stufe 1/ 90 Grad erhitzen. Die Schale aus dem Mixtopf nehmen.

    Punsch mit heißem Tee und Rum mischen und abschmecken.

    Nicht mehr Kochen lassen.

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der weiße Glühwein ist ein klassisches Heißgetränk auf Wintermärkten und wärmt herrlich an kalten Tagen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe nur eine Flasche Wein genommen, war sehr...

    Verfasst von huuii am 31. Dezember 2016 - 22:11.

    Ich habe nur eine Flasche Wein genommen, war sehr gut wenn auch sehr stark! Den schwarz Tee hatte ich immer im Mixtopf da nichts stand vom Umschütten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Punsch gab es bei uns in

    Verfasst von atchen am 2. Januar 2015 - 19:47.

    Den Punsch gab es bei uns in der Silvesternacht. Allerdings nicht im Thermi gemacht, da wir mehrere Liter benötigten. Unsere Nachbarn waren sehr begeistert. Saulecker Love  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut vom Geschmack, aber

    Verfasst von Motzii am 11. Dezember 2014 - 18:49.

    Sehr gut vom Geschmack, aber die Zutaten sind zu viel für den Topf oder die Angaben zu ungenau.. Trotzdem sehr gutes Rezept..  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo DaTi74, das kann gerne

    Verfasst von dolcebella am 11. November 2013 - 20:36.

    Hallo DaTi74,

    das kann gerne sein.ich habe allerdings das Rezept von einer guten Bekannten bekommen.

    Ja die kalte Jahreszeit kommt immer näher...VG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Dolcebella kann es

    Verfasst von DaTi74 am 10. November 2013 - 16:11.

    Hallo Dolcebella

    kann es sein, dass das Rezept aus dem Bairischem Kochbuch ist?

    Hört sich sehr lecker an und das Wetter ruft nach so einem Einheitzer

    lg DaTi74

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können