3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weltbester Weihnachtlicher Eierlikör ( Weihnachten in der Flasche)


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Eine Flasche:

  • 7 Stück Eigelb, Frisch
  • 200 g Zucker, Es geht auch Puderzucker
  • 200 g Sahne, Frisch
  • 300 g Korn
  • 1 gestr. TL Zimt

Am Ende noch 1Tl. Selbstgemachten Vanillezucker.

  • 6
    12min
    Zubereitung 12min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Ruck Zuck Fertig:
  1. Alles in den TM einwiegen.

     

    Dann 10 min / 70 Grad / Stufe 4 ( und ein bisschen)

     

    Noch heiß in eine leere Flasche füllen und Kalt stellen.

    ( Passt optimal in eine leere Korn - Flasche!)

     

    Jetzt einfach mit Freunden und der Familie genießen!

    Viel Spaß mit meinem Rezept und

     

    Frohe Weihnachten!

     

    Meine Tipps:

    1. Wer mehr Zimt mag, der tut mehr Zimt rein. Mit dem angegebenen Tl. Bekommt man eine schöne, aber dezente Zimt-Note.

    2. Ich mache den Eierlikör immer wenn ich Eigelb - Reste habe. Jetzt grade z. B. nach  dem großen Kokosmakronen backen.

    3. Der Eierlikör hat eine sehr schöne Konsistenz! Sonst hatte ich immer das Problem, dass frisch aus der Kühlung der Likör nicht aus der Flasche wollte. Jetzt einfach schütteln und die cremige Versuchung genießen!

    4. Zum Einfüllen benutze ich einen Trichter.

    5. Zum Verschenken einfach ein Etikett aufkleben. Hält sich kalt etwa 4 Wochen.

    6. Der Likör hat ganz schön Rumps ( Promille), ich würde daher keinen Doppelkorn nehmen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hmmmm....sehr lecker...auch schon im warmen...

    Verfasst von JUJA0913 am 19. Dezember 2016 - 20:31.

    Hmmmm....sehr leckerLove...auch schon im warmen Zustand!!!Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • motztuete hat geschrieben:...

    Verfasst von Nannimaus am 29. November 2016 - 16:51.

    motztuete hat geschrieben:

    Kurze Frage: Wenn man den Korn bei 70 Grad 10 Minuten mitrührt, verfliegt da nicht der ganze Alkohol?




    ****Hicks****Nö .......

    Vielen Dank! 


     


    Liebe Grüsse, Nancy 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kurze Frage: Wenn man den

    Verfasst von motztuete am 16. März 2016 - 12:54.

    Kurze Frage: Wenn man den Korn bei 70 Grad 10 Minuten mitrührt, verfliegt da nicht der ganze Alkohol?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Eierlikör schon ein

    Verfasst von curlysuu am 5. Januar 2015 - 16:20.

    Habe den Eierlikör schon ein paar Mal gemacht. Kommt immer gut an. Ist ein leckeres Rezept tmrc_emoticons.-)))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe ihn gerade

    Verfasst von sila74 am 25. Dezember 2014 - 16:00.

    Sehr lecker. Habe ihn gerade mit Spekulatiusgewürz variiert...

    vielen Dank 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Idee, dem Eierlikör Zimt

    Verfasst von Kaeppchen am 23. Dezember 2014 - 09:28.

    Die Idee, dem Eierlikör Zimt hinzuzufügen finde ich prima. Eine gute Abwechslung für den weihnachtlichen Genuss.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Ein tolles Rezept, hab

    Verfasst von Bernadette01 am 22. Dezember 2014 - 22:01.

    Super!

    Ein tolles Rezept, hab gerade den Eierlikör fertig und werde am Weihnachtsfest meine Gäste damit verwöhnen. Wirklich köstlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Junikäfer, du warst zu

    Verfasst von Nannimaus am 22. Dezember 2014 - 21:15.

    Hallo Junikäfer,

    du warst zu schnell .-), das Programm hatte meine Beschreibung nicht gespeichert. Ich hoffe jetzt ist alles klar.

    LG, Nancy

    Vielen Dank! 


     


    Liebe Grüsse, Nancy 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heißt das jetzt, 12 Min alles

    Verfasst von Junikäfer1 am 22. Dezember 2014 - 20:19.

    Heißt das jetzt, 12 Min alles miteinander rühren???

    Etwas mehr Info wäre - zumindest für mich - sehr hilfreich...

    Lg Junikäfer1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können