3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

White X-Mas Hot Chocolate


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Bourbonvanillezucker

  • 200 g Zucker
  • 2 Stück Vanilleschoten

Hot Chocolate

  • 200 g Marzipan, gewürfelt und tiefgefroren
  • 200 g Milchpulver o. Kaffeeweisser
  • 100 g weiße Schokolade, in Stücken, tiefgefroren
  • 1 Flasche Bittermandelaroma, ODER
  • 1 EL Amaretto
  • 200 g Bourbonvanillezucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Bourbonvanillezucker
  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Hot Chocolate- Pulver
  3. Marzipan, Bittermandelaroma oderAmaretto und Schokolade im Mixtopf ca. 20 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern. Mit dem Spatel vom Mixtopfrand schieben Die restlichen Zutaten zufügen und weitere 30 Sekunden Stufe 8 vermischen  Umfüllen und nach Belieben, zum Eigengebrauch in luftdicht schließende Gläser, oder zum verschenken z.B. in Reagenzglasrörchen  Fertig!
  4. Verwendung
  5.   Für 1 Tasse (200 ml) braucht man 4 Teel. des Pulvers. Einfach in eine Tasse geben und mit nicht mehr kochendem, aber sehr heißem Wasser (oder Milch) übergießen, kräftig umrühren, lecker!!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls man statt des Milchpulvers Kaffeeweißer verwendet, lieber etwas weniger Zucker nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ich war sehr neugierig und habe gestern sofort...

    Verfasst von Debby am 6. Dezember 2016 - 11:56.

    ich war sehr neugierig und habe gestern sofort losgelegt. 
    Leider habe ich vor lauter Vorfreude nicht alles richtig gelesen und die Marzipanrohmasse sowie die Schoki nicht tiefgefroren verarbeitet , daher war mein Ergebnis nacher nicht so locker und war daher in den  Reagenzgläschen zu fest dass es wieder von alleine rauskommen konnte. Puzzled
    Nun habe ich es  über  Nacht "trocknen" lassen und  konnte es jetzt ohne Probleme umfüllen Smile.
    Ich habe es im Wechsel mit selbstgemachten dunklem Kakaopulver in die Reagenzgläschen gefüllt, was sehr schön aussieht.Smile 
    Natürlich habe ich auch probiert. Ich muss sagen es ist sehr weihnachtlich lecker, mir persönlich  allerdings ein ticken zu süss ( trotz weniger Zucker ). 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können