3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimtiger Zwetschgenlikör


Drucken:
4

Zutaten

  • 400 g Wasser
  • 800 g Zwetschgen
  • 100 g Zucker
  • 300 g Doppelkorn
  • 1 Zimtstange
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser in den Closed lid füllen und Zwetschgen in das Garkörbchen einwiegen.

    Die Zwetschgen 30 Minuten/Stufe 1/Varoma entsaften (Direkt in das Wasser, ohne Schüsselchen oder so). Garkörbchen inklusive Zwetschgen rausnehmen. (Können für Kuchen oder Marmelade noch weiterverwendet werden). In die verbleibende Flüssigkeit Zucker und Doppelkorn einwiegen und 6 Minuten/Stufe 2/90°C aufkochen.

    In eine vorher heiß ausgespülte Flasche die Zimtstange geben und den heißen Likör einfüllen. Erkalten lassen. Ist bereits am nächsten Tag zum Verzehr geeignet. 

    Schmeckt eisgekühlt genauso lecker wie lauwarm zu einem Vanilleeis...

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt super lecker, habe aber Zimtpulver...

    Verfasst von Martin7869 am 29. Oktober 2017 - 13:24.

    Schmeckt super lecker, habe aber Zimtpulver anstatt der Zimtstange genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach mega

    Verfasst von Dorle1 am 28. September 2017 - 17:16.

    Einfach megaSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und vor allen Dingen super einfach und...

    Verfasst von Kahlchen-2 am 5. November 2016 - 15:39.

    Sehr lecker und vor allen Dingen super einfach und sauber in der Herstellung. Ich habe gleich mehrere Portionen gemacht. Bei einer Runde (also 800 gr. Zwetschgen) kamen bei mir ca. 800 ml Likör raus. Die entsafteten Zwetschgen habe ich weiterverarbeitet zu "Zwetschgen-Bananen-Marmelade"... auch sehr lecker. Das Rezept findet man hier in der Rezeptwelt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von Tiko2004 am 24. September 2016 - 04:50.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Mache heute gleich nochmal einen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • EXTREM lecker! Nicht zu süß

    Verfasst von pixelandpassion am 30. August 2016 - 00:04.

    EXTREM lecker! Nicht zu süß und nicht zu sauer, tolles Mittelding - hab direkt die zweite Fuhre gemacht, leider passen ja nur 800g ins Garkörbchen ... tmrc_emoticons.)  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, Habs zweimal

    Verfasst von Julimaus1983 am 25. Oktober 2015 - 18:01.

    Sehr lecker, Habs zweimal gemacht, einmal mit und einmal ohne Zimt und beide sind sehr lecker tmrc_emoticons.-).. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr

    Verfasst von Zwagi am 18. Oktober 2015 - 20:37.

    Sehr lecker.......hmmmmm........

    Hab den Likör heute mit den letzten Zwetschgen bereits zum 3. mal gemacht. Ich finde je länger er steht desto intensiver schmeckt. Aus den entsafteten Zwetschgen hab ich Mus gemacht und damit Rohrnudeln befüllt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker. Habe ihn jetzt

    Verfasst von Kissentante am 16. September 2015 - 10:03.

    Megalecker. Habe ihn jetzt zum 2.Mal aus den Zwetschgen aus unserem garten hergestellt. Gestern habe ich noch ein Sternanis hinzugefügt, jetzt schmeckt es scon nach Weihnachten.

    Schnell gemacht, sobald er abgekühlt ist kann man ihn trinken. Wir sind begeistert. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist er meistens nicht

    Verfasst von Knuschel75 am 10. September 2015 - 09:25.

    Bei mir ist er meistens nicht ganz so flüssig wie Wasser. Eher wie Öl. Aber das hängt von den verwendeten  Zwetschgen ab. Je mehr Pektin die Zwetschgen enthalten, umso dickflüssiger wird der Likör. Oft dickt er auch bei längerer Stehzeit noch einmal nach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na Apfelkorn ist auch ein

    Verfasst von Alja3008 am 10. September 2015 - 04:43.

    Na Apfelkorn ist auch ein Likör und ist flüssig. Ist ja keine Sahne drin. Du hast nichts falsch gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist der wirklich so flüssig

    Verfasst von Dani Hengersberg am 9. September 2015 - 19:04.

    Ist der wirklich so flüssig oder hab ich da was falsch gemacht? Der ist eher wie Wasser als wie Likör.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man auch 20 Sterne

    Verfasst von Alja3008 am 1. September 2015 - 14:41.

    Kann man auch 20 Sterne geben? Der Likör ist der Wahnsinn. Keine Arbeit,keine Sauerei und sehr sehr lecker und das obwohl ich gar kein Zimt Fan bin. Schmeckt wie heimischer Zwetschgen Datschi. Sehr cool,danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert! Sehr

    Verfasst von Swobi am 20. August 2015 - 21:49.

    Ich bin begeistert! Sehr lecker und das Schöne ist, dass man nicht lange warten muss bis er fertig ist. Aber mir war er mit zu wenig Alk. Ich habe noch einen Schuss extra rein gegeben. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept.  Mag es lieber

    Verfasst von hexegaby am 12. Mai 2014 - 23:22.

    Tolles Rezept. 

    Mag es lieber ohne Zimt, trotzdem super lecker.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der Likör ist Soooo lecker

    Verfasst von kleinemaus2631 am 23. September 2013 - 17:18.

    tmrc_emoticons.p der Likör ist Soooo lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ist ja lecker!!! Schmeckt

    Verfasst von backfee1204 am 20. Oktober 2012 - 21:31.

    Der ist ja lecker!!! Schmeckt super nach Zimt. Die Rest-Zwetschgen habe ich mit frischen Früchten zu Mus verarbeitet. Danke für´s Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:Habe den

    Verfasst von Barella am 5. Januar 2012 - 21:29.

    LoveHabe den Zwetschgenlikör auch ausprobiert- ist echt super. Ich mag vorallem den Zimtgeschmack sehr gerne.Es funktioniert so wie beschrieben und am nächsten Tag kann man ihn schon trinken. Andere Rezepte muß man lang ansetzen - und dann lange warten. Auch mich würde interessieren vieviel Saft dies ergibt, da ich noch jede Menge Saft im Keller habe. Werde es das nächste Mal abwiegen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, war jetzt leider

    Verfasst von Knuschel75 am 14. November 2011 - 19:32.

    Sorry, war jetzt leider einige Zeit nicht angemeldet...

    Ich habe leider keine Ahnung, wieviel Saft das war, da ich den Saft ja gleich ins Wasser tropfen lasse. Insgesamt vielleicht bis zum Garkörbchen...

    Allerdings ist das auch abhängig von den Zwetschgen. Bekannte haben den Likör auch schon gemacht und gemeint, meiner wäre "dicker" und "Zwetschgiger". Vielleicht hängt das auch von den Zwetschgen-Sorten ab und wie reif diese sind.

    Leider kann ich Dir da jetzt nicht weiterhelfen. Sorry. Aber probier es doch einfach mal aus und berichte uns dann vom Ergebnis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich nochmal. Ich möchte

    Verfasst von Bonnysonne am 1. November 2011 - 09:16.

    Hallo ich nochmal.tmrc_emoticons.-)

    Ich möchte gerne Pflaumen aus dem Glas verwenden, bzw. die Flüssigkeit. Kann mir bitte jemand sagen wieviel Flüssigkeit sich ergiebt wenn man frische Zwetschgen entsaftet, damit ich weis wieviel Sud ich von dem Glas verwenden muss.

    Danke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Knuschel75 ich würde

    Verfasst von Bonnysonne am 30. Oktober 2011 - 12:02.

    Hallo Knuschel75

    ich würde gern deinen Likör ausprobieren, allerdings gibt es jetz keine Zwetschgen mehr und ich möcht es gern mit eingelegten probieren. Ich brauche ja nur den Saft dazu und ich würde gern wissen wieviel Flüssigkeit ich da benötige.

    Danke für dein Hilfe.

    LG Bonnysonne

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich hab ich es

    Verfasst von pezi1964 am 22. Oktober 2011 - 13:50.

    Natürlich hab ich es ausprobiert, wenn schon denn schon.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und - hast Du es ausprobiert

    Verfasst von Knuschel75 am 22. Oktober 2011 - 11:31.

    Und - hast Du es ausprobiert ???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Likör schmeckt super

    Verfasst von pezi1964 am 20. Oktober 2011 - 12:01.

    Der Likör schmeckt super lecker. Gut das ich immer genügend Zwetschgen eingefroren habe, das ich ihn auch immer wieder machen kann. Denn reichen tut er nicht allzu lange. tmrc_emoticons.;)

    LG pezi1964

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Likör ist suuuuuper

    Verfasst von kwiatuszek am 19. September 2011 - 11:20.

    Der Likör ist suuuuuper lecker, schade das ich keine zwetschgen mehr habe. Jetzt ist Apfel Zeit,  ich versuche es mit Apfelsaft.

    meine Hobbys : kochen, backen, Handarbeit, basteln,


    ich bin immer lustig, ich lache gern und bin immer hilfsbereit.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prinzipiell müssen die

    Verfasst von Knuschel75 am 7. September 2011 - 12:38.

    Prinzipiell müssen die Zwetschgen nicht entkernt sein, da man die Früchte nach dem Entsaften auch wegwerfen kann. Nur siehst Du dann nicht, ob sich vielleicht ein Wurm in die Zwetschge eingenistet hat. Aber wenn Du auf "Fleischbeilage" stehst, kannst Du die Früchte auch als Ganzes in das Garkörbchen geben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe keine Ahnung, bei

    Verfasst von Knuschel75 am 7. September 2011 - 12:36.

    Ich habe keine Ahnung, bei uns ist der innerhalb einiger Wochen ausgetrunken tmrc_emoticons.;-))

    Aber normalerweise dürfte der auch ein Jahr halten, da der Alkohol konserviert.

    Ich habe nur festgestellt, dass ich nach einigen Wochen  die Zimtstange rausfischen muss, da mir der Likör sonst zu zimtig wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Saft der

    Verfasst von Knuschel75 am 7. September 2011 - 12:34.

    Ich habe den Saft der Zwetschgen gleich in das Wasser tropfen lassen. Nicht extra auffangen sondern einfach durch das Garkörbchen durchtropfen lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zwetschgen entkernen!

    Verfasst von mietze3 am 7. September 2011 - 01:04.

    Hallo moggeline, die Zwetschgen müssen entkernt sein und mit den Kernen gleich noch dieses Rezept ansetzen : http://www.rezeptwelt.de/rezepte/7671/amaretto-aus-pflaumenkernen.html

    Einmalige Arbeit... doppelter Genuß  Party

    LG mietze3

    LG mietze3

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, dies ist die

    Verfasst von moggeline am 6. September 2011 - 22:25.

    Hallo, dies ist die Anfängerfrage, die Zwewtschgen werden doch wahrscheinlich vorher entkernt, bevor sie in den Garkorb kommen? Ich möchte das Rezept in den nächsten Tagen ausprobieren. Dankeschön für eine Antwort  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo wie lange hält sich der

    Verfasst von maylin am 6. September 2011 - 19:12.

    hallo

    wie lange hält sich der likör denn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das würde mich auch mal 

    Verfasst von Süßschnute am 5. September 2011 - 18:02.

    Das würde mich auch mal  interessieren...

    hab nämlich noch ne Menge Zwetschgen im Keller, die verarbeitet werden müssten.

    Schonmal  vielen Dank für das Rezept, hört sich echt gut an tmrc_emoticons.)

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin grad dabei die Zwetschgen

    Verfasst von margitleit am 2. September 2011 - 12:43.

    Bin grad dabei die Zwetschgen im Varoma zu entsaften( hab den Saft im Schälchen aufgefangen). Wie viel Flüssigkeit bleibt von den Zwetschgen übrig?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können