3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gewürzpaste für Fleischbrühe


Drucken:
4

Zutaten

400 g

Paste

  • 300 g Fleisch, Z.B. Rindergulasch
  • 300 g gemischtes Gemüse, Staudensellerie, Möhren, Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten
  • 4 Zweiglein Kräuter, Salbei, Rosmarin
  • 150 g grobes Salz
  • 30 g Rotwein
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 1 Stück Gewürznelke

Zubehör

  • 1 Glas Schraubglas bzw. luftdichtes Gefäß
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Aus "Das Koch Buch"
  1. Ich habe dieses Rezept hier eingestellt, da ich die blöde App nicht zum Laufen bekomme aber die Einkaufsfunktion nutzen will und das Rezept ansonsten nicht gefunden habe. Es ist also nichts Neues, soll nur eine Hilfe für mich sein!

     

  2. Fleisch in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern und in eine neue Schüssel umfüllen.

  3. Gemischtes Gemüse und Kräuter in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben

  4. Salz, Rotwein, Lorbeerblatt, Gewürznelke und das hergestellte Hackfleisch zugeben, anstelle des Messbechers den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Deckel stellen und 25 Min./Varima/Stufe 2 einkochen. 

  5. Gareinsatz zur Seite stellen, Messbecher einsetzen. 

    1 Min./ Stufe 7 pürieren

  6. Paste in ein Schraubglas ümfüllen. Glas verschließen und einige Minuten auf den Kopf stellen. Dadurch wird die verbleibende Luft im Glas abgekocht und die Paste wird lange haltbar.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, du schreibst, dass du

    Verfasst von Silvi 1963 am 10. April 2016 - 15:36.

    Hallo,

    du schreibst, dass du das Rezept nirgends gefunden hast.  tmrc_emoticons.(

    Ich habe das Rezept unter "Fleischbrühe" schon vor einiger Zeit eingestellt. 

    Finde ich auch richtig praktisch, vor allem weil man weiß, welche zutaten drin sind   tmrc_emoticons.) und man dies auch bis zu 1 Jahr aufbewahren kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können