3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gewürzpaste für Gemüsebrühe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

500 g

Zutaten für Paste

  • 50 g Parmesan Käse, in Stücke oder gerieben
  • 200 g Staudensellerie mit Grün, in Stücke
  • 250 g Karotten, in Stücke
  • 100 g Zwiebel, halbiert
  • 100 g Tomaten, in Stücke
  • 100 g Zucchini, in Stücke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Champions, frisch, halbiert
  • 1 Lorbeerblatt, getrocknet
  • frische Kräuter nach Wahl, z.B. Basilikum, Rosmarin, Salbei, Petersilie
  • 120 g grobes Salz
  • 50 g Weißwein, trockener
  • 1 EL Olivenöl

nützliches Zubehör

  • 1 Schüssel
  • 1-2 Schraubglässer mit Deckel, klein
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
    1. Parmesan in den Closed lid 10 sek/Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.

    2. Gemüse klein schneiden und auch die Kräuter in den Closed lid geben, Mithilfe des Spatels 10 sek/Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    3. Salz, Wein und Olivenöl zugeben, Topf schließen und Gareinsatz als Spritzschutz auf den Deckel stellen und 35 min/ Varoma/ Stufe 2 einkochen. Die Mischung dickt dabei ein und wird ziemlich trocken.

    4. Gareinsatz wegstellen, geriebenen Parmesan zugeben, Messbecher einsetzen, 20 sek/Stufe 10 pürieren, Paste in eine Schraubglas umfüllen und abkühlen lassen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus dem Kochbuch von Vorwerk, ich nutze nur leider gerne auch hier die Einkaufsliste, deshalb habe ich es eingestellt.

 

° 1 gehäufter TL = 1 Würfel gekaufter Gemüsebrühe pro 500ml Brühe

° Gewürzpaste hält sich im Kühlschrank mehrere Monate

° wenn man weniger Salz verwendet muss man die Paste im Gefrierfach aufbewahren, da es als Konservierungsmittel fungiert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare