3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Griessbrei aus Dinkelgriess


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 60 g Dinkelgriess
  • 500 g fettarme Milch 1,5%
  • 10 g Vanillezucker, selbstgemacht
  • 10-15 g Rohrohrzucker hell

  • 10 g Butter
  • Beeren/Früchte nach Belieben
5

Zubereitung

    Fester, sturzfähiger Griessbrei..
  1. Alle Zutaten in den TM einwiegen, je nach gewünschtem Süßungsgrad die Zuckermenge anpassen

    15 min, 100 Grad, Stufe 1-2

    Nun ist der Brei schön sämig, schmeckt warm sehr gut, wahlweise mit Früchten garniert.

    Wenn er vollständig abgekühlt ist und dann noch eine Stunde im Kühlschrank verbracht, ist er sturzfähig.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, das klingt super lecker, hätte noch eine...

    Verfasst von impala-girl am 16. Mai 2019 - 21:32.

    Hallo, das klingt super lecker, hätte noch eine Frage: kommt die Butter gleich zu Anfang mir rein?
    LG Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super gut mein kleiner (1Jahr) hat eine...

    Verfasst von Apfel.mus am 13. Februar 2019 - 21:08.

    Super super gutLove mein kleiner (1Jahr) hat eine Riesenportion verdrücktBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar einfach und gut

    Verfasst von Caradonna am 15. September 2016 - 07:15.

    Wunderbar einfach und gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfektes Verhältnis, super

    Verfasst von Mariaw am 2. September 2016 - 11:24.

    Perfektes Verhältnis, super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können