3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschen entkernen im TM5 / Kirschmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Entkernen

  • 1600 g Kirschen, MAXIMAL
  • 1 Stück Zitrone

Für die Marmelade

  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Frische Kirschen
  1. 1. Frische Kirschen nach belieben (max. jedoch 1600 g) in den Closed lid geben.

    2. Saft einer Zitrone hinzufügen, damit die Kirschen nicht braun werden.

    3. Messbecher auf den Deckel -> könnte spritzen

    4. 3 Min/Stufe 3 entkernen

    5. Mus durch ein grobes Sieb geben, Kerne evtl. für ein Kischkernkissen aufheben.

    6. Den Mus wieder in den Closed lid geben, 500 g Gelierzucker 2:1 hinzufügen und 13 Min/100 C/ Stufe 4 kochen.

    7. In der Zwischenzeit Gläser auskochen.

    8. Fertige Marmelade in die Gläser füllen, verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen. 

    FERTIG!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach Belieben kann man auch Zimt oder Vanille nach dem Kochen unterrühren. 30 Sek/ Stufe 3.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So einfach und ohne Chaos in der Küche habe ich...

    Verfasst von Xybernaut am 11. Juli 2017 - 11:22.

    So einfach und ohne Chaos in der Küche habe ich noch nie entsteint. SuperSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial!...

    Verfasst von Jessy0107 am 7. Juli 2017 - 21:05.

    Genial!
    Hat super geklappt. So schnell und mit Sicherheit keinen Stein! tmrc_emoticons.;)
    Danke! Einfach nur super tmrc_emoticons.) Bin begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • funktioniert sehr gut! Bei größeren Kirschsorten...

    Verfasst von -Melissa- am 2. Juli 2017 - 12:01.

    funktioniert sehr gut! Bei größeren Kirschsorten benutze ich einen Spätzlehobel das geht sehr gut und an den Kernen ist dann kein Fruchtfleisch mehr. Bei der kleinern Kirschsorte haben sich die Kerne im Hobel verklemmt deswegen habe ich einen Sieb mit großen Löchern genommen. Wenn mir dann noch zu viel Fruchtfleisch an den Kernen klebte habe ich diese einfach nochmal in den TM. Ich habe es auch bis Stufe 4 probiert. Hat super geklappt und ich hatte nie einen kaputten Kern dabei. Hilfreich ist auch wenn man nicht so viele Früchte reintut. Habe meistens so um die 600 g reingetan. Dauert zwar dann etwas länger aber da man ja schon anfangen kann während man die Kirschen wäscht ist dies Kein Problem.
    Viel Erfolg!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Malu99 am 27. Juni 2017 - 12:57.

    Lol
    Ganz lieben Dank, für diesen super Tip! Funktioniert ganz prima!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kirschen entkernen smile Danke fuer den Tipp love

    Verfasst von Janet Coppi - Bellomo am 13. Juni 2017 - 07:40.

    Kirschen entkernen Smile Danke fuer den Tipp Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin mal gespannt Den Tipp gespeichert und wird...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 13. Juni 2017 - 06:29.

    Bin mal gespannt. Den Tipp gespeichert und wird dann bald ausprobiert.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kasilu Danke fr den Tipp mit dem Sptzlesieb Das...

    Verfasst von Dawo1810 am 13. Juni 2017 - 00:43.

    kasilu: Danke für den Tipp mit dem Spätzlesieb. Das passt perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von Thermi-Asu am 10. Januar 2017 - 23:05.

    Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!! Bin ganz begeistert.

    Verfasst von kasilu am 28. August 2016 - 23:49.

    Super!!

    Bin ganz begeistert. Keine Schweinerei mehr beim Entkernen. Ich habe ein Spätzlesieb genommen, um Kerne und Fruchtfleisch zu trennen. tmrc_emoticons.)

    Gewürze würde ich aber vor dem kochen hinzugeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute nach deriner Metode die

    Verfasst von mariagertrut6 am 31. Juli 2016 - 22:06.

    Heute nach deriner Metode die Kirschen entsteint und dann Marmelade gekocht einfach nur super geklappt . Werde es auch mit anderen Steinfrüchten ausprbieren. Lieben herzlichenm Dank für den Tipp

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also das klappt ja wunderbar

    Verfasst von walser am 27. Juli 2016 - 15:35.

    Also das klappt ja wunderbar in einer halben Stunde drei Kilo entkernt super super super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klappt wunderbar. Habe

    Verfasst von oellestue am 25. Juli 2016 - 21:07.

    Das klappt wunderbar. Habe die Kirschmasse mit nem Spatel durch das Sieb der Salatschleuder passiert. Und beim entkernen unbedingt Zitronensaft dazugeben. Sonst färbt sich die Masse braun.... 5*

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • absolut spitzen Tipp mit dem

    Verfasst von Susel36 am 24. Juli 2016 - 14:07.

    absolut spitzen Tipp mit dem entkernen, hat prima geklappt! 

    ich hab die Kirschen dann im Linkslauf entsteint ,kein einziger Kern ging kaputt!

    Nachdem ich alles durch ein grbes Sieb gerührt hatte, habe ich die Kirschkerne mit Gummihandschuhen entfernet dadurch war der Ertrag noch grösser.  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee, ruckzuck

    Verfasst von Snowbird am 22. Juli 2016 - 00:10.

    Super Idee, ruckzuck Marmelade gekocht und die Küche bleibt sauber!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade knapp 4 kg

    Verfasst von naaraskarhu am 21. Juli 2016 - 15:00.

    Habe gerade knapp 4 kg Sauerkirschen nach der hier vorgestellten Methode zu Marmelade verarbeitet. Neugierig war ich auf das Entkernen. Na, es geht, aber es ist nicht perfekt, weil doch mehr Fruchtfleisch zurück bleibt, als bei meiner alten Haarnadel-Methode. Allerdings geht es schnell und man hat die Unterarme nicht voll Kirschsaft, also ist es akzeptabel. Mein no-name-Spätzlesieb hat gute Dienste geleistet. Aber die Menge von maximal 1.600 gr Früchten erschien mir sehr hoch, denn es muss ja auch noch der Gelierzucker dazu.Also habe ich 750 gr Fruchtmus genommen und mit der entsprechenden Menge 3:1 Gelierzucker 11 min, 100 Grad, Stufe 2 gekocht. Und das war auch gut so, denn selbst diese Menge hat die starke Tendenz zum Hochkochen - die letzten 2 min habe ich den kleinen Deckel nur halb drauf gelegt oder ganz abgemacht..

    Das ganze 4X hintereinander und meine Kirschen sind zu Marmelade geworden, 14 Gläser unterschiedlicher Größe. Leider ist sie noch warm, aber sobald sie ausgekühlt ist, gehe ich zum Bäcker und hole mir eine frische Semmel tmrc_emoticons.) 

    Viel Spass beim Marmeladekochen und essen

    naaraskarhu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Marmelade schmeckt echt

    Verfasst von Lajarian am 19. Juli 2016 - 10:54.

    Die Marmelade schmeckt echt lecker

    Ich habe ein Spätzle Sieb von T.... benutzt. es war nicht so ganz einfach, die Steine hingen noch teilweise am Fruchtfleisch, aber ich fands ok, die Arbeit ist nicht so mühselig wie jede einzelne Kirsche zu entsteinen.

    Allergings habe ich jetzt im Nachhinein bemerkt, dass beim Entsteinen mit dem TM  nun teilweise kleine Kirschkernstücke gelandet sind. tmrc_emoticons.~

    schade....

    Die Marmelade brauchte etwas länger als 13 Minuten bei uns. 

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geniale Idee!! Ich habe

    Verfasst von bakinpowder am 17. Juli 2016 - 19:13.

    Geniale Idee!! Ich habe soviel Mus gemacht, das es für 1: 1 gelierzucker gereicht hat. Hatte nur ein Nudelsieb, aber so ist es fast Gelee. Nach 13min waren bei mir die 100 Grad noch nicht erreicht, deswegen 2 min zusätzlich. Leckere Gelade!  tmrc_emoticons.) vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Marmelade ist super . Bin

    Verfasst von PetraLauf am 16. Juli 2016 - 22:06.

    Die Marmelade ist super . Bin aber immer noch auf der Suche nach einem Sieb in dem das trennen der Kerne leichter geht.

    Ansonsten köstlich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin jetzt schon das 2.mal am

    Verfasst von steubu am 12. Juli 2016 - 23:23.

    Bin jetzt schon das 2.mal am Kirschmarmelade kochen - geht super einfach und sie schmeckt allne. Ich fülle den Mus in eine "flotte Lotte" und dann ohne Stein zurück in den Termi. Innerhalb einer knappen Stunde habe ich so 4 kg Kirschen verarbeitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir wäre es fast

    Verfasst von Andreyana am 12. Juli 2016 - 15:55.

    Bei mir wäre es fast übergekocht, wenn ich nicht daneben gestanden hätte, wäre das ne schöne Sauerei geworden. also Vorsicht!!!

    Geschmack der Marmelade gut.

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Tip  mit dem Entsteinen

    Verfasst von 47saunaglueck47 am 7. Juli 2016 - 17:17.

    Den Tip  mit dem Entsteinen find ich klasse, nur habe ich anscheinend nicht das richtige Sieb, um die Steine vom Fruchtfleisch zu trennen, war dadurch doch etwas schwieriger. Gibt es hierfür ein bestimmtes Sieb???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lass dir

    Verfasst von Inga1977 am 23. Juni 2016 - 22:10.

    Lass dir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Idee, aber man muss das

    Verfasst von Steffi3691 am 19. Juni 2016 - 15:49.

    Gute Idee, aber man muss das richtige Sieb zuhause haben- mir fehlte eine Größe zwischen Nudelsieb und Spätzlesieb. Hoffe die Marmelade schmeckt gut und das Verhältnis passt! Ich habe übrigens noch Apfel hinzugefügt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich war nicht so

    Verfasst von Ela-Vanilla am 14. Juni 2016 - 21:03.

    Also ich war nicht so begeistert. Rießen Schweinerei in der küche...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super idee, wozu man den

    Verfasst von Neis78 am 22. April 2016 - 23:46.

    Super idee, wozu man den Thermi alles gebrauchen kann, geht gar nicht mehr ohne.

    Rezept ist gleich gespeichert und die nächste Kirschzeit kommt!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ruck Zuck fertig und einfach

    Verfasst von ulilin am 28. Februar 2016 - 17:14.

    Ruck Zuck fertig und einfach lecker !

    Ich spamme nicht, ich poste gern !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klappt das auch mit

    Verfasst von Bonolino am 4. August 2015 - 23:00.

    Klappt das auch mit Pflaumen????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Upps sterne vergessen 

    Verfasst von Iris80 am 28. Juli 2015 - 19:53.

    Upps sterne vergessen  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank  hat super

    Verfasst von Iris80 am 28. Juli 2015 - 19:52.

    Vielen Dank  tmrc_emoticons.) hat super funktioniert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beim entkernen habe ich den

    Verfasst von feuerkorb am 28. Juli 2015 - 18:45.

    Beim entkernen habe ich den TM auf Linkslauf gestellt.

    Zum Kochen von Konfitüre setze ich immer das Unterteil der Varoma auf den Deckel, falls es doch mal ein wenig sprudelt.

    Das Rezept ist wirklich "SUPER"

    L.G.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Sache!

    Verfasst von dieselino am 21. Juli 2015 - 23:35.

    Klasse Sache!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super gklappt danke fürs

    Verfasst von Andrea160666 am 17. Juli 2015 - 19:04.

    Hat super gklappt tmrc_emoticons.) danke fürs einstellen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da in meiner Salatschleuder

    Verfasst von isole am 17. Juli 2015 - 17:27.

    Da in meiner Salatschleuder zu große Löcher sind habe ich es durch ein Spätzlesieb gestrichen. Eine  Minute und fertig.  Soeben Kirschmarmelade gekocht. Danke für den Tipp. Ein sonniges  Wochenende mit Kirschmarmelade Brötchen! Isole 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war enttäuscht. Das ganze

    Verfasst von Maedchenmama am 15. Juli 2015 - 20:35.

    Ich war enttäuscht. Das ganze Fruchtfleisch bleibt in der Salatschleuder hängen. Das hätte ich lieber in der Marmelade gehabt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es jetzt öfter

    Verfasst von steffi31061 am 15. Juli 2015 - 11:36.

    Ich habe es jetzt öfter gemacht. Die Kerne bleiben ganz tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach 3 Min./ Stufe 3. Die

    Verfasst von steffi31061 am 15. Juli 2015 - 11:35.

    Einfach 3 Min./ Stufe 3. Die Kerne bleiben mit Sicherheit ganz. Hab es jetzt schon öfter gemacht tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial

    Verfasst von dafaminka69 am 14. Juli 2015 - 19:24.

    Genial tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab grad wieder meine

    Verfasst von Wunderblume 02 am 13. Juli 2015 - 21:05.

    Hab grad wieder meine Sauerkirschmarmelade gemacht das Entkernen klappt super und danke für die gute Idee mit der Salatschleuder alles prima gelaufen!!! tmrc_emoticons.) 

    lg Wunderblume02

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Sache ,habe

    Verfasst von Fröbi am 13. Juli 2015 - 20:01.

    Super Sache ,habe Kirschmarmelade gemacht und eine 3/4  Stunde gebraucht um die Kirschen zu entsteinen! Probiere ich aus wenn mein Thermi kommt ! tmrc_emoticons.((Dauert leider noch das lange warten macht hippelig !!Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr Thermi's, ich habe

    Verfasst von bon300303 am 9. Juli 2015 - 15:57.

    Hallo Ihr Thermi's, ich habe denTM 31 und mache  meinen Cherry-Essig hier aus der RW. Hierzu werden 1 kg Kirschen gewaschen und entstielt und den TM gegeben, 4 Min/St 4, abschütten in eine Salatschleuder und durchlaufen lassen, etwas mit dem Spatel nachhelfen. es bleiben "saubere Kirschkerne" übrig. Eine Supersache, wenn die Kirschen eh zerkleinert werden sollen!

    Viel Spaß - Bon300303

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das mit dem Entkernen würde

    Verfasst von angela61 am 7. Juli 2015 - 20:45.

    Das mit dem Entkernen würde mich auch sehr interessieren. Das wäre eine tolle Zeitersparnis.

    Bei Stufe3 dürften die Kerne eigentlich nicht zerkleinert werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen Dank für den Hinweis.

    Verfasst von angela61 am 7. Juli 2015 - 20:45.

    vielen Dank für den Hinweis. Super!! es scheint ja zu klappen. Das probiere ich aus tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, am 04.07.2015 war

    Verfasst von SHRS am 7. Juli 2015 - 19:42.

    Hallo,

    am 04.07.2015 war dieser Vorgang für den TM31 als Rezept des Tages drin -

    kann sein das Eure Fragen in den Komentaren beantwortet werden.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie funktioniert das

    Verfasst von evi73 am 7. Juli 2015 - 18:10.

    Wie funktioniert das Entsteinen, was muss ich da einstellen, es zerkleinert doch alles?

    lg

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können