3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knuspermüsli, vegan und ohne Zuckerzusatz


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

Knuspermüsli, vegan und ohne Zuckerzusatz

  • 300 Gramm Nüsse, ganz, gemischt
  • 1 Banane, reif, in Stücken
  • 150 Gramm Datteln, entsteint, und/ oder Feigen, Maulbeeren, usw.
  • 100 Gramm Kerne, gemischt, z. B. Sonnenblumen, Kürbis oder Kokosflocken
  • 300 Gramm Haferflocken, zart oder kernig
  • 1 Esslöffel Zimt, gemahlen, und evtl. etwas Vanille
  • 50 Gramm Kokosöl
5

Zubereitung

  1. Nüsse 4 Sek./Stufe 6 im Mixtopf zerkleinern und umfüllen.
  2. Banane und Datteln 20 Sek./Stufe 8 pürieren, dann mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Gemahlene Nüsse, Kerne, Haferflocken und Zimt zufügen und 20 Sek./Stufe 3-4 mischen.
  4. Kokosöl in einer tiefen Pfanne erhitzen, bis es leicht brodelt. Dann die Mischung zugeben und ca. 10 Min. stetig (!) umrühren, bis das Müsli knusprig ist.
  5. Nach dem Abkühlen luftdicht verschließen. Hält theoretisch mehrere Wochen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Alternativ kann in Schritt 3 auch das Kokosöl zugegeben werden.
Danach wäre Schritt 4: Die Mischung auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und bei 150°C Ober-/Unterhitze 20-30 Min. bräunen. Dabei ca. alle 7 Min. wenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare