Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pulpo kochen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Pulpo kochen

  • 2 Stück Möhren (in groben Stücken)
  • 1 Stück Zwiebel (in groben Stücken)
  • 1 TL Kräutersalz (selbstgemacht)
  • 1 TL Pfeffer (schwarz, gemahlen)
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 1,4 Liter Wasser
  • 1 Stück Pulpo (Krake)
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. - Möhren und Zwiebeln in den Closed lid geben, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 3 Sekunden / Stufe 5

    - Gewürze in den Closed lid geben, Garkörbchen mit dem Pulpo einsetzen, Wasser einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 55 Minuten / Varoma / Stufe 1

    - nach Ende der Garzeit noch etwas ( ca. 15 Minuten) nachziehen lassen

    - dann, wie gewohnt weiter verarbeiten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- für den Kochsud kann auch noch ein Stück Lauch und Sellerie zugegeben werden

- ich verwende den Pulpo dann für Salat oder als Beigabe für ein Risotto

- schmeckt aber auch lecker - kurz in Knoblauch- oder Kräuterbutter geschwenkt und mit Baguette oder Ciabatta-Brot


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe gerade zufällig dieses Rezept entdeckt...

    Verfasst von cucina casa mia am 15. November 2017 - 19:12.

    Ich habe gerade zufällig dieses Rezept entdeckt und bin sehr begeistert. Ich koche oft Pulpo, habe es aber noch nie im TM versucht. Ich habe etwas Bedenken ob der (mein) Pulpo ins Garkörbchen passt. Ich werde es auf jeden Fall probieren und eine Rückmeldung geben und Sterne vergeben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, UdoSchroeder für de

    Verfasst von bastelschnecke am 29. Juli 2016 - 18:42.

    Danke, UdoSchroeder für de tolle Idee. Werde ich bald einmal probieren. LG bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gutes Rezept. Ich verwende

    Verfasst von UdoSchroeder am 29. Juli 2016 - 17:42.

    Gutes Rezept. Ich verwende den gekochten Pulpo auch als Salat. Hierzu schneide ich kleine Scheiben von der Chorizo Wurst und brate diese langasam in der Pfanne. Danach lege ich den in Scheiben geschnitten Pulpe in die Pfanne und brate diesen 4 Minuten mit der Chorzo. Sehr lecker.

    Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die schnelle

    Verfasst von Sien09 am 2. November 2015 - 09:47.

    Danke für die schnelle Antwort!

    LG sien09

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sien09, ich verwende

    Verfasst von bastelschnecke am 1. November 2015 - 20:04.

    Hallo Sien09, ich verwende den Pulpo dann für Salat oder als Beigabe für ein Risotto. Schmeckt aber auch lecker - kurz in Knoblauch- oder Kräuterbutter geschwenkt und mit Baguette oder Ciabatta-Brot. Liebe Grüße bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und dann verwendest du den

    Verfasst von Sien09 am 1. November 2015 - 19:58.

    Und dann verwendest du den Pulpo zB für einen Salat....?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können