3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rohkost-Cashewmilch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 50 g Cashewkerne, natur
  • etwas Wasser
  • 150 g Wasser
  • 10 g Sonnenblumenöl / Rapsöl
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Ein Gefäß auf den Closed lid-Deckel stellen und die Cashew-Kerne einwiegen. Mit kaltem Wasser auffüllen.

     

    Im Kühlschrank 1 - 8 Stunden einweichen lassen. Die Kerne können auch länger einweichen, es bringt aber nichts, da sie sich nach 8 Stunden nicht weiter vollsaugen.

  2. Das Einweichwasser wegschütten.

     

    Die Kerne in den Closed lid umfüllen, 150 g Wasser und das Sonnenblumen- oder Rapsöl zufügen.

     

    1 - 2 Min./Stufe 10 kräftig durchmixen und umfüllen. Im Kühlschrank aufbewahren.

     

  3. Man muss die Milch nicht abseien. Vor der Verwendung nochmals kurz durchschütteln.

10
11

Tipp

Die Cashewmilch kann im Kaffee getrunken werden, sie schmeckt köstlich, aber auch als Milchersatz findet sie in vielen Gerichten Verwendung, z.B. im Kartoffelpüree.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  Hallo eine Frage wieso kommt

    Verfasst von Angeltrangel Vegan am 20. April 2016 - 02:04.

     Hallo eine Frage wieso kommt das Öl rein?   Hat das was mit der Haltbarkeit zu tun?

    Habe sie bisher immer ohne Öl gemacht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept!

    Verfasst von Schülie am 14. Juni 2015 - 14:31.

    Vielen Dank für das Rezept! Optisch sehr schön und schmeckt gut. Ich habe die Milch abgeseiht und aus dem Cashew-Rest mache ich den veganen Feta tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können