3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süß-scharfe Knuspernüsse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Cashewkerne
  • 200 g Mandeln (ganz) mit Schale
  • 1 TL Pul Biber (oder 1 getrocknete Chilischote)
  • 1 TL Parikapulver rosenscharf
  • 1-2 EL Honig
  • 1 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 180°C Umluft (200°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.

    Öl, Honig und Gewürze (Chilischote zerbröseln) in den Mixtopf geben und 1 - 2 Minuten bei 50°C anwärmen. Die Cashewkerne und die Mandeln hinzufügen und für weiter 2 Minuten bei 50°C Counter-clockwise operation vermengen. Mithilfe des Spatels auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und so verteilen, dass die Nüsse möglichst nicht übereinander liegen. Im Ofen unter mehrmaligem Wenden 9-12 Minuten goldbraun rösten. Vorsicht! Die Cashewkerne "verbrennen" schneller als die Mandeln. Herausnehmen und abkühlen lassen.

    Für alle, denen Plätzchen und gebrannte Mandeln schon aus den Ohren kommen. Aber Achtung: Suchtgefahr!!! Dieser Knabberei kann man kaum widerstehen...

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe die Knuspernüsse in den vergangenen Tagen mehrfach in einem weihnachtlichen Zelophanbeutelchen verschenkt. Machen sich auch gut als Teil eines bunten Buffets. Allerdings kleben die Nüsse aufgrund des Honigs ein wenig, woran auch das Backen nichts ändert. Der Genuß ist die klebrigen Finger aber wert!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach und lecker! Da gibt

    Verfasst von lililulu am 27. Mai 2016 - 00:58.

    Einfach und lecker!

    Da gibt es nicht mehr zu sagen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top !!! Tolles Rezept ! Ging

    Verfasst von KikiS am 6. Januar 2016 - 21:09.

    Top !!! Tolles Rezept ! Ging ratzfatz. 

    Habe die Nüsse verschenkt.  Kamen sehr gut an.

    Dickes Lob !!!

     

    Liebe Grüße, Kirsten  !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die sind so super mache sie

    Verfasst von sonja1957 am 22. Dezember 2015 - 13:45.

    die sind so super mache sie gerade das zweite mal einfach nee wucht tmrc_emoticons.) Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Oberknüller Echt mega

    Verfasst von Schleisi84 am 22. Januar 2015 - 22:20.

    Der Oberknüller tmrc_emoticons.;)

    Echt mega lecker und total easy tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ganz einfach zu

    Verfasst von dsjane am 3. Dezember 2014 - 07:59.

    Sehr lecker, ganz einfach zu machen und meine haben nach dem Backen auch nicht mehr geklebt. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept! Danke dafür! 

    Verfasst von Sylvie1708 am 13. April 2014 - 23:44.

    Klasse Rezept! Danke dafür!  tmrc_emoticons.)

    LG, Sylvie1708

    LG, Sylvie1708

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dank Tinchen standen die

    Verfasst von Ellinor79 am 3. Januar 2013 - 22:18.

    Dank Tinchen standen die Nüsse Silvester auf dem Tisch. Genial lecker!  tmrc_emoticons.D tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Knuspernüsse sind Super

    Verfasst von Tinchen71 am 29. Dezember 2012 - 13:47.

    Die Knuspernüsse sind Super lecker!
    Danke und gerne 5 Sterne***** tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie gerade gemacht.Die

    Verfasst von Emmi08 am 28. Dezember 2012 - 20:14.

    Habe sie gerade gemacht.Die leckeren Nüsse.Sind sehr lecker.Etwas scharf.Genau richtig!Mache ich mal öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen Pudeline, es

    Verfasst von ledoke am 27. Dezember 2012 - 09:36.

    Guten Morgen Pudeline,

    es käme sicherlich auf einen Versuch an. Allerdings hat Zucker definitiv eine andere Süsse als Honig und man müsste wahrscheinlich wie bei gebrannten Mandeln auch noch ein wenig Wasser zugeben, um einen Sirup zu erzeugen. Da ich aber unsere Nüsse gestern Abend bei einem Glas Wein schon wieder mächtig dezimiert habe, werde ich sicherlich bald wieder neue machen und komme dann gerne auf Deine Idee zurück. Werde Euch wissen lassen, was dabei rausgekommen ist... LG ledoke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, um die Kleberei zu

    Verfasst von Pudeline am 26. Dezember 2012 - 19:28.

    Hallo,

    um die Kleberei zu verhindern, könnte man vielleicht den Honig gegen Zucker austauschen? Der wird doch fest wenn er entsprechend im Ofen erhitzt wird. Was meint ihr dazu?

    Gruß

    Pudeline 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...an diesen wahrlich

    Verfasst von Delphinfrau am 26. Dezember 2012 - 14:23.

    ...an diesen wahrlich nervigen Zeilenumbrüchen wirst Du gar nix für können, das wäre jetzt echt mal an der Zeit, daß unsere big brothers & sisters dieses Problem mal in den Griff kriegen - ich glaube, ich warte jetzt fast ein ganzes Jahr darauf... 

    Dein Rezept liest sich lecker und ist bereits gespeichert... plus Herzle für Dich... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte entschuldigt die

    Verfasst von ledoke am 26. Dezember 2012 - 14:01.

    Bitte entschuldigt die furchtbaren Zeilenumbrüche. Das ist mein erstes Rezept und irgendwie beherrsche ich die Technik noch nicht...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können