3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Forelle auf schwarzen Linsen mit Lauch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 r, egenbogenfoelle
  • 1 grosse Stange Lauch
  • 150 gr. Belugalinsen
  • 450 gr. Wasser
  • 60 gr. Bacon
  • 20 gr. Butter
  • 200 gr. Weißwein
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 100 gr. Schmand
  • 15 gr. Tafelmerrettich
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 10 gr. Speisestärke
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die schwarzen Linsen abwaschen und in der dreifachen Menge Wasser in den Mixtopfgeben, darüber in den Varoma den Porree in ~ 1 cm Streifen geschnitten geben, darüber die Forelle ( von innen gepfeffert und gesalzen, und mit 30 gr. Bacon gefüllt ) , alles 30 min / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1 garen.


    Forelle, Lauch und Linsen warm stellen, dann für die Sauce die Butter schmelzen 1 1/2 min / Varoma / No counter-clockwise operation, den restlichen Bacon dazu geben und 2 min / Varoma andünsten, dann mit dem Weißwein ablöschen,  Zitrone, Merrettich, Salz, Pfeffer und Speisestärke hinzu, und 5 min / 100° / Stufe 2 einkochen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ...... und wo bringe ich den

    Verfasst von Frau Löwenzahn am 1. Dezember 2011 - 16:51.

    ...... und wo bringe ich den Schmand unter?

    habe ihn zum Schluss in die fertige Souce eingerührt.

    Die gedünstete Forelle hat mit den Linsen sehr lecker geschmeckt.

    Werde das Rezept mochmals nachkochen. Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können