3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Fisch-Platte mit Kartoffeln und Paprikasauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 750 g Kartoffeln, in Scheiben oder Stücke
  • 650 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2-3 Teelöffel gekörnte Gemüsebrühe
  • 750 g Gemüse, z.B. Porree, Möhren, Bohnen, Champignons in mundgerechte Stücke
  • 1 rote Paprika, geviertelt
  • 4 Stücke Lachs, frisch
  • 10 g Butter
  • 120 g Sahne
  • 180 g Milch
  • 1/2 Bund Petersilie, ohne Stiele
  • 15 g Speisestärke
  • 1 Würfel Gemüsebrühe für 0,5l
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Wasser, Salz und gekörnte Brühe (2-3 Teelöfel) in den Topf geben. Gareinsatz einhängen. Kartoffeln einwiegen. Deckel aufsetzen.

     

  2. 2. Varoma-Behälter aufsetzen, Gemüse und Paprika in den Veramo-Behälter legen. Varoma-Einlegeboden einsetzen. Lachs darauf legen. Varoma verschliessen und 30Min/Varoma/Stufe 1 garen.

     

  3. 3. Varoma zur Seite stellen. Kartoffeln umfüllen. Flüssigkeit abgiessen. Gegarte Paprika aus dem Varoma entnehmen. Rest warm halten.

     

  4. 3. 1 -2 Esslöffel Kartoffeln in den Closed lid geben. Butter und Sahne hinzugeben. 30Sek./Stufe 3 pürieren.

     

  5. 4. Gegarte Paprika, Milch, Petersilie, Stärke, 1 Prise Salz, Gemüsebrühe und Pfeffer in den Closed lid geben und 15 Sek./Stufe 6 verrühren und 3 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen.

     

  6. 5. Paprikasauce in eine Schüssel umfüllen und sofort mit Gemüse, Kartoffeln und Lachs servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch verschiedene Fischsorten nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo.....4 Stücke Lachs

    Verfasst von Lordbravo am 11. April 2016 - 01:44.

    Hallo.....4 Stücke Lachs hinzufügen? Wieviel Gramm insgesamt?

    Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klar kannst Du das auch mit

    Verfasst von SchwarzerEngel153 am 9. Dezember 2015 - 08:24.

    Klar kannst Du das auch mit TK Fisch machen, aber den solltest Du vorher auftauen.

    Den Tau-Vorgang kann man schonend verschnellern, wenn man den Fisch (noch in der Folie verschweisst) in ein kaltes Waserbad legt. Je nach größe der Fischstücke ist er in 30 bis 90 Minuten aufgetaut. Auf jeden Fall so dass Du ihn benutzen kannst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man das auch mit TK

    Verfasst von JTine am 1. Dezember 2015 - 17:00.

    Kann man das auch mit TK Fisch machen. 

    Und wenn ja - wie verändert sich die zeit?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Rezept richtig lecker

    Verfasst von pauliartep am 25. November 2015 - 20:12.

    Prima Rezept richtig lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute im TM31 gekocht.

    Verfasst von rejonael am 14. November 2015 - 20:59.

    Heute im TM31 gekocht. Perfekt und super lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können