3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelpuffer mit Räucherlachs und Meerrettich-Schmand


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffelpuffer

  • 600 g Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Eier
  • 3 TL Mehl
  • 1/2 TL Kümmel, gemahlen
  • Öl
  • Salz (optional)
  • Pfeffer (optional)

Meerrettich-Schmand

  • 200 g Schmand
  • 2 TL Meerrettich, mild
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • 1 Bund Dill, ohne Stiel
  • 150 g Räucherlachs
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Meerrettich-Schmand
  1. 1. Dill in den Mixtopf geben und 6 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben (Vorgang evtl. nochmal wiederholen, wenn der Dill noch nicht klein genug ist), etwas Dill entnehmen für die Deko

     

    2. Schmand, Meerettich, Honig, Senf und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 3 vermischen und ein Schälchen umfüllen und kalt stellen.

     

    3. Mixtopf säubern

  2. Kartoffelpuffer
  3. 1. Kartoffeln und Zwiebel in Stücken in den Mixtopf geben und 7 Sek. / Stufe 7 zerkleinern und anschließend mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    2. Eier, Mehl und Kümmel hinzugeben und 5 Sek. / Stufe 4 vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nun im heißen Öl in einer Pfanne kleine Puffer ausbacken.

     

    3. Zur Fertigstellung dick mit der Schmandmischung bestreichen, mit Stücken von Räucherlachs belegen und mit dem entnommenen Dill dekorieren.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker Tolles Rezept.

    Verfasst von Boland am 9. März 2016 - 14:12.

    Lecker Tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die

    Verfasst von tomtom1212 am 7. März 2016 - 19:53.

    Vielen Dank für die Bewertung. Wir finden es auch sehr, sehr lecker und mit Kräuterquark statt Meerettich ist es auch für Kinder geeignet, die gerne Fisch essen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Wir haben die

    Verfasst von Ekirlusoor am 5. März 2016 - 11:14.

    Sehr lecker.

    Wir haben die Portion zu zweit als Hauptmalzeit gegessen. Wird es definitiv mal wieder geben.

    Vielen Dank für das Rezept.

    Cooking 10 Cooking 4 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können