3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sepianudeln mit Lachs und Weißwein-Sahne-Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Nudelteig:
  • 300 g Mehl
  • 200 g Hartweizengrieß
  • 1 TL Salz
  • 4 Eier
  • 20 g Öl
  • 8 g Sepiatinte
  • 40 g Wasser
  • 5 Lachsfilets, (TK oder frisch)
  • 1 Biozitrone
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • Butter und Öl zum braten
  • Sauce:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 30 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 100 g Weißwein
  • 100 g Sahne
  • 200 g Milch
  • 1 TL Gemüsebrühe, npaste
  • etwas Zitronenabrieb und Saft
  • Pfeffer
  • 1 EL Dill
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Nudelteig in den Closed lid füllen und 2 Min./Dough mode zu einem festen Teig verkneten. in Alufolie einrollen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, am besten aber über Nacht. Mit der Nudelmaschine ausrollen und Spaghetti oder Tagliatelle draus schneiden. (Ich habe den Vorsatz für Tagliatelle genommen). Nudelwasser aufsetzen und die Nudeln portionsweise kurz aufwallen lassen. Warmhalten.

    Zitronenschale abreiben, anschließend die Zitrone auspressen. Fisch waschen und trockentupfen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen und Pfeffern. Während die Nudeln kochen, den Fisch in einer Pfanne in Butter und Öl braten.

    Sauce:

    Knoblauch und Schalotte im Closed lid 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Butter zugeben und 2 Min./Varoma/Gentle stir setting andünsten. Mehl zugeben und 1 Min./Varoma/Gentle stir setting anschwitzen. 

    Wein, Sahne, Milch, etwas Zitronenabrieb und Saft, sowie Gemüsebrühenpaste dazugeben und 6 Min./100 °/Stufe 1 köcheln lassen. Mit Dill und Pfeffer abschmecken und die Sauce 3 - 4 Sek./Stufe 5 aufschlagen. 

    Tipp:

    Die Nudeln bleiben auch beim Kochen schön schwarz, wenn man zusätzlich (in der Rezeptliste nicht enthalten!) 4 g Sepiatinte ins Kochwasser gibt. 

    Sepiatinte (oder Tintenfischtinte) erhält man in gut sortierten Supermärkten, meist allerdings nur in Großstädten, oder über das Internet. Man bekommt sie oft in kleinen Tüten à 4 g eingeschweißt. Im Kühlschrank ist sie ca. 4 Jahre haltbar. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare