3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Thunfisch Sauce für Spaghetti


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Thunfisch Sauce für Spaghetti

  • 100 g Parmesan
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Sardellenfilets, optional
  • 1 Chilischote, ohne Kerne, in Stücken, optional
  • 15 g Olivenöl
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft, abgetropft (195g)
  • ca. 20-40 g Kapern, optional
  • ca. 80-100 g schwarze Oiven, in Scheiben, optional
  • ca. 60 g Pastawasser, optional (1 Messbecher)
  • 20 g Reismehl
  • 30 g Tomatenmark
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1 TL Pfiffikus
  • 1/2 TL Salz
  • frische Tomaten oder Cherrytomaten, optional

weitere Gewürze nach Geschmack

  • 1/2 TL Oregano
  • ital. Kräuter
  • 1 Prise Paprika, scharf
  • 1 Prise Zimt
  • 2 Spritzer Tabasco

frische Kräuter

  • 1/2 Bund Basilikum oder glatte Petersilie
5

Zubereitung

  1. Frische Kräuter, 5 Sek/St 7 zerkleinern und umfüllen.
  2. Parmesan, 10 Sek/St 10 zerkleinern und umfüllen.
  3. Zwiebel, Knoblauch, evtl. Sardellen und Chillischote 3 Sek/St 5 zerkleinern. Olivenöl zugeben und 3 Min/Varoma/St 1 dünsten.
  4. Alle übrigen Zutaten (außer frische Kräuter) zugeben und 6 Min/100 Grad/LL/St 2 kochen.
  5. Zum Schluß Kräuter unterrühren, abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.
10
11

Tipp

Evtl. mit Käse überbacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare