3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Bärlauch Auflauf mit Nudeln und Garnelen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 100 g Gouda
  • 100 g Bärlauchblatt, frisch
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Öl
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 200 g Buttermilch
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 150 g Gemüsebrühe
  • Salz Pfeffer Cayennepfeffer
  • 20 Stück Garnelen aufgetaut roh oder mehr
  • 500 g Nudeln
  • 2 Stück Kl. Zucchini gewürfelt
  • 20 g Zitronenbutter/Butter
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1.    Gouda Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.Nudeln in Kochtopf kochen.Abseihen und in eine Auflaufform.

    2.   Zwiebel und Bärlauch in den Closed lid und mit dem Spatel 10 Sek. Stufe 5 Zerkleinern.Wenn er noch nicht fein ist nochmal Stufe 5

    3.   Öl dazu und 4 Minuten 100° Stufe 2

    4.    Butter ,Mehl,Milch ,Sahne ,Salz und Pfeffer dazugeben und nochmal 4 Min.

     Stufe 2 100°Counter-clockwise operation

    5. Zucchini in Zitronenbutter anbraten, über die Nudeln geben. Die Garnelen habe ich roh dazu gegeben, man kann sie aber auch sicher mit dem Gemüse kurz anbraten und dann  über die Nudeln geben, Dann die Soße über die Nudeln geben.

    6.    Den Gouda über die Nudeln und 20 Minuten im Backofen auf 200° überbacken 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe dieses Rezept schon mit einer kleinen Zuccini und Lauch getestet.Man kann auch nur 200g Sahne nehmen.

Viel Spaß beim Nachkochen Muggl


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare