3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

All-in-one-Gericht: Hähnchengeschnetzeltes mit Kartoffeln, Gemüse und Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Person/en

Fleisch

  • 4 Stück Hähnchenbrustfilet, in Streifen geschnitten
  • 3 EL braune Sojasoße
  • Salz, Pfeffer, italienische Gewürzmischung, alles miteinander vermengen, 10 min marinieren

Kartoffeln

  • 600 g Kartoffeln, je nach Größe halbiert oder geviertelt
  • 650 g Wasser
  • 2 geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe

Gemüse nach Belieben

Soße

  • 1,5 EL Crème Légère
  • Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Damit möglichst alles (minus der Soße, die noch 4 Min länger braucht) gleichzeitig fertig ist, sollte man vorbereiten. Das heißt:
    Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und marinieren, die Kartoffeln schälen, waschen und ins Garkörbchen legen, und natürlich das Gemüse das man gerne haben möchte, in Stücke schneiden.

    Das Wasser in den Closed lid geben, Gewürzpaste für Gemüsebrühe (Rezept hier in der RW) hinzugeben, ein paar Sekunden auf Stufe 8 rühren, sodass sich die Brühe möglichst auflöst.
    Dann das Garkörchen in den Closed lid geben, den Deckel verschließen.

    In den Varoma das fertig marinierte Fleisch geben und natürlich die obligatorischen Löchlein offen lassen.

    12 min / Varoma / Stufe 1.

    Dann das Gemüse in den Varoma geben und das Ganze weitere 18 Min / Varoma / Stufe 1 laufen lassen. Das ist aber nur meine persönliche Empfehlung für Gemüse wie Paprika, Zwiebeln, Champignons, Zucchini, da ich es gerne noch immer etwas knackig mag.
    Blumenkohl, Broccoli, Karotten brauchen etwas länger, aber hier weiß ich leider auswendig nicht, wie lange.

    Nach Ablauf der Garzeit das Fleisch, Gemüse und die Kartoffeln herausnehmen und kurz warmstellen.
    Derweil 2 EL Mehl sowie 1,5 EL Creme legere zur Garflüssigkeit dazu geben, mit Pfeffer abschmecken und 4 Min / 100°C / 2 aufkochen lassen.

    Da ich Kinder habe und die Hälfte von ihnen keine Kartoffeln essen, habe ich im Einlegeboden des Varomas Semmelknödel zubereitet, die gleichzeitig mit dem Fleisch und den Kartoffeln fertig waren. Dazwischen habe ich halbierte Champignons gelegt (18 min). Im unteren "Fach" garte das Fleisch vor sich hin.
    Da nun leider schon alles belegt war, habe ich auf dem Herd zudem Apfelrotkohl (Thermomix Rezeptentwicklung) aufgewärmt.
    So war für jeden Geschmack etwas dabei, die Kinder wurden satt und glücklich und wir Erwachsenen hatten auch ein sehr leckeres Essen. tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute gekocht und mit Genuß

    Verfasst von K.A.T.I. am 9. November 2014 - 16:37.

    Heute gekocht und mit Genuß verspeist tmrc_emoticons.)

    Danke für das tolle Rezept Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Alle waren

    Verfasst von Magierin am 8. November 2014 - 22:53.

    Super lecker! Alle waren begeistert! Das gibt es öfter!!! Danke tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Getestet und für gut

    Verfasst von Jessy@80 am 17. Oktober 2014 - 22:27.

    Getestet und für gut befunden. 5 Sterne für "schnell, einfach und lecker".  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr schmackhaftes

    Verfasst von Thermoelfechen am 6. Mai 2014 - 17:28.

    Ein sehr schmackhaftes Gericht. Wird es öfter geben...Danke

    tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können