3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Aprikosenhühnchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 200 g Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Butter
  • 400 g Cherrytomaten geviertelt
  • 1 geh. TL Garam Marsala, alternativ Currypulver
  • 200 g Kokosmilch, alternativ Sahne
  • Pfeffer, n.Geschmack
  • Salz, n. Geschmack

500 Hühnerbrustfilet

400g reife Aprikosen

  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Sauce
  1. Zunächst die Zwiebeln häuten, vierteln und 5 sec auf Stufe 5 zerkleinern. Dann die Butter hinzugeben und 5min/Varoma/Stufe 2 dünsten.

    Anschließend die geviertelten Cherrytomaten, Garan Marsala, Kokosmilch, Salz und Pfeffer in den Closed lidgeben, dann imCounter-clockwise operationfur 8 min/Varoma/Stufe 2 garen.

    Backofen auf 200°C vorheizen.

    In der Zwischenzeit Hühnerbrustfilet in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne anbraten.

    Die Aprikosen in Würfel schneiden.

    Fleisch und Aprikosen in eine feuerfeste Form geben und die Sauce darübergeben.

    Für 20min bei 200°C überbacken.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare