3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brokkoli-Gratin (WW-tauglich)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Auflauf

  • 500 g Broccoli
  • 500 g Kartoffeln
  • 8 Scheiben roher Schinken, (ich nehme den von LIDL-Linessa)

Sauce

  • 250 g Milch, 1,5%
  • 60 g Kräuterschmelzkäse, (Milkana 15% Fett)
  • 4 TL Senf
  • Muskatnuss gemahlen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Brokkoli waschen und in kleine Röschen teilen, dann in den Varoma und zur Seite stellen.

  2. 2. Kartoffeln schälen, in gleichgroße Stücke schneiden und in den Gareinsatz einwiegen. In den Closed lid setzen und 16 Min./ Varoma/ St.1 garen.

  3. 3. Varoma aufsetzen und weitere 14 Min./Varoma/St. 1 garen.

    In der Zwischenzeit den Schinken in fingerbreite Streifen schneiden.

  4. 4. Nun den Brokkoli, dann den Schinken und zum Schluß die Kartoffeln in eine Auflaufform schichten und zur Seite stellen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

  5. 5. Die Milch in den Closed lid und 4 Min./ 100 Grad/ St. 1 aufkochen. Käse, Senf, Muskat und Salz (vorsichtig salzen, da der Schinken zusätzlich würzt) hinzufügen und 2 Min./ 80 Grad/ St. 2 unterrühren. Zum Schluß nochmal kurz (ca. 5 Sek.) auf St. 6 aufschäumen.

  6. 6. Die fertige Sauce über den Gratin verteilen und im vorgeheizten Backofen 20 Min. garen.

    Fertig! Ich wünsche einen guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Brokkoli und die Kartoffeln werden mit 500g Wasser imClosed lid gegart. Nach Geschmack kann man einen halben TL Salz hinzufügen, mache ich jedoch nicht...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich fand es auch ein bisschen

    Verfasst von Schiepmaps am 15. April 2016 - 22:13.

    Ich fand es auch ein bisschen wenig Soße! Geschmacklich war es aber gut. Gibt es bestimmt mal wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War ganz lecker, hab nur die

    Verfasst von MissCandygirl am 1. März 2016 - 17:07.

    War ganz lecker, hab nur die garzeit verkürzt (insgesamt 25min, 1. 15 dann 10) und musste gut nachwürzen, war mir so zu lasch..... 

    Habs noch mit etwas Käse überbacken.... 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker, aber

    Verfasst von knutopi am 16. Februar 2016 - 17:10.

    Schmeckt sehr lecker, aber mein Brokkoli war noch ein bisschen fest. Ich hätte vielleicht kleinere Stückchen schneiden sollen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt total lecker 

    Verfasst von Butzfraa01 am 28. November 2015 - 15:30.

    Schmeckt total lecker  Big Smile 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept! Leider

    Verfasst von Sancho235 am 19. März 2015 - 08:14.

    Sehr leckeres Rezept!

    Leider dauert es relativ lange und uns war es etwas zu wenig Sauce. Aber da kann man ja nach belieben aufstocken. Wird es sicher nochmal geben! Dann vllt. mit etwas Feta oben drauf ...

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gekocht und ich muss

    Verfasst von probierwasneues am 12. März 2015 - 14:12.

    Heute gekocht und ich muss sagen geschmacklich sehr lecker. Allerdings fand ich es etwas zu wenig an Soße. Oder die Kartoffeln und der Brokkoli waren schneller wie ich. tmrc_emoticons.J) Wird es aber auf jeden Fall nochmal geben da sehr lecker. Hatte übrigens noch etwas Gouda oben rüber gestreut. Love Danke fürs Einstellen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern Abend gekocht, das

    Verfasst von Deli am 17. Februar 2015 - 12:50.

    Gestern Abend gekocht, das hat relativ lange gedauert fand ich.

    Habs gerade gegessen.... Es war bombastisch lecker. Also geschmacklich richtig gut auch nach dem aufwärmen!!! Ich habe auch magere Speckwürfel genommen und dann eine Hälfte der Auflaufform noch mit kleinen Fetakäsewürfeln bestreut. Das war wirklich sehr sehr lecker. Morgen Mittag gibt es die zweite Hälfte tmrc_emoticons.)

    Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • *LECKER* Ich habe

    Verfasst von Mata112 am 5. Februar 2015 - 08:46.

    *LECKER*

    Ich habe Schinkenwürfel genommen...

    Da ich leider keinen Brokkoli bekommen habe, habe TK Kaisergemüse genommen, war auch lecker. An den angegebenen Zeiten habe ich nichts geändert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich super lecker! Da es

    Verfasst von stradi am 3. Februar 2015 - 19:18.

    Wirklich super lecker!

    Da es meine Familie mit Gemüse nicht wirklich hat,wurde dieses Rezept echt gelobt!

    Wird es absofort bei uns auch öfter geben.

    Big Smile

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe etwas

    Verfasst von hsscholz am 10. August 2014 - 19:55.

    Sehr lecker!

    Ich habe etwas weniger Senf genommen, da mein Mann ihn leider nicht mag. Aber trotzdem hat es uns sehr sehr gut geschmeckt. 

    Ich habe Kochschinken und fettarme Schinkenwürfel genommen, da beides weg musste.  tmrc_emoticons.8)

    Das machen wir noch öfters. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Habe ein Paket

    Verfasst von Summsumm01 am 24. Juli 2014 - 00:17.

    Cooking 9 Lecker! Habe ein Paket Schinkenwürfel genommen, hat sogar mein Sohn gegessen.  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In den  kommen 500g Wasser

    Verfasst von Frau Scö am 7. Juli 2014 - 22:50.

    In den Closed lid kommen 500g Wasser zum Kochen der Kartoffeln und des Brokkolis..

    Carpe diem!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ?? WievielWasser kommt in den

    Verfasst von schnuppo1969 am 7. Juli 2014 - 14:55.

    ?? WievielWasser kommt in den Topf für die Kartoffeln und Brok....??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne das Rezept noch von

    Verfasst von Saliana am 22. Juni 2014 - 21:44.

    Ich kenne das Rezept noch von früher. Nur ich koche es mit Kochschinken. Hat dann auch 10 Pp. 

    Ist richtig lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, werde ich

    Verfasst von Annuschky am 29. Mai 2014 - 20:27.

    Hört sich gut an, werde ich mal ausprobieren.

    Hab grad die Punkte nach dem neuen System gerechnet, jedoch nur Kräuterschmelzkäse 9% gefunden.

    Dann hat das Rezept 10PP pro Person.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Idee des Rezepts ist von

    Verfasst von Frau Scö am 16. Mai 2014 - 10:39.

    Die Idee des Rezepts ist von Weight Watchers, ich hab's für den TM umgebastelt. Die Zutaten sind halt alle kalorienarm... Das Rezept ist allerdings von vor 10 Jahren und ich weiß nicht, wie die Punkte heute ausgerechnet werden, daher habe ich dazu nichts geschrieben. Vielleicht macht das ja noch jemand, der sich mit dem heutigen Punktesystem auskennt...

    ich hoffe, ich konnte helfen.

    LG Frau Scö ☺️

    Carpe diem!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was bedeutet " ww-tauglich"?

    Verfasst von pceule am 15. Mai 2014 - 22:56.

    Was bedeutet " ww-tauglich"?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können