3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Cevapcici - bosnische Art


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 15 Gramm Salz (wer mag auch mehr)
  • 750 Gramm Jungrindfleisch
  • 250 Gramm Lammfleisch
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1-2 Teelöffel Natron

Cevapcici - bosnische Art

  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Für die Herstellung eignet sich am Besten Fleisch aus dem Nacken oder das Schulterblatt. Wenn ihr kein Jungrind bekommt, nehmt einfach Rind. Cevapcici brauchen Fett, daher eignet sich mageres Fleisch für die Heretellung nicht! Das Fleisch sollte einen Mindestfettanteil von 20% haben.

    Das Fleisch in Stücke schneiden und einfrieren. Daraus wird Hackfleisch gemacht. Wer einen Fleischwolf hat kann es einfach durch den Wolf drehen. Wer sein Hack im TM macht muss angefrorenes Fleisch haben. Am besten in drei Portionen aufteilen. Jede Portion 3x 5 sec auf Stufe 5 hacken.

    Die Knoblauchzehen schälen, mit dem Messer zerdrücken und in 100 ml Wasser aufkochen. Abkühlen lassen und Abgiessen. Knoblauchwasser auffangen, Knoblauchzehen entsorgen.
    Das Knoblauchwasser über das gehackte Fleisch giessen, salzen (15 Gramm oder mehr nach Geschmack) und gut vermenegen. 4 min Knetstufe. Das Fleisch in eine gut verschliessbare Dose umfüllen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
    Am nächsten Tag die Masse mit Natron bestäuben und nochmal gut durchkneten (4 min Knetstufe). Achtet darauf dass sich der TM dabei nicht erhitzt. Aus dem Fleisch Cevapcici formen (sollten Wie ein Daumen breit und lang sein). Wenn ihr eine Maschine zur Wurtsherstellunf habt, dann geht das schnell. Sonst klappt es auch mit den Händen ganz gut.
    In der Pfanne oder auf dem Grill brutzeln. Am besten schmiert ihr den Grill mit etwas Fett ein. Achtet darauf dass sie nicht zu lange auf dem Grill sind, sonst werden sje trocken. Fleisch soll innen noch bisschen rosa sein.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die besten gibt es in der Altstadt vom Sarajewo tmrc_emoticons.;) Cevapcici werden im Fladenbrot mit klein geschnittenen Zwiebeln serviert. Das Fladenbrot könnt ihr beim Grillen auf die Cevepacici drauf legen damit es leicht gedämpft wird. Man kann auch Ajvar, Kaymak (türkischer Laden) oder andere Brotaufstiche dazu reichen.
In das Flesich gehören keine Zwiebeln, Vegeta oder sonstiger Quatsch!
Das ist ein traditionelles bosnisches Rezept und so hat sie mein Opa jahrelang in seinem Restaurant zubereitet.
Sorry für die Tippfehler 😬


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare