3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Cheese-Burger Eintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Cheese-Burger Eintopf

  • 500 Gramm Rinderhackfleisch
  • 500 Gramm Nudeln
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Dose kl gehackte Tomaten
  • 600 ml Hühner - oder Gemüsebrühe
  • 55 ml Tomatenketchup
  • 2 TL Senf
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Hände voll geriebener Käse
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und in den Mixtopf geben und 5 sek/Stufe 5

    Nach unten schieben Öl dazugeben 3 Min/Varona/Stufe 2 andünsten

    Stufe 1/ Varoma, 10 Min einstellen/ Linkslauf. Das Hack stückchenweise in den ersten 7 Minuten zugeben. Dann 3 Min. weiter laufen lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

    Passierte und gehackte Tomaten, Brühe, Senf und Ketchup zufügen und 20 Min Stufe 1/ Linkslauf / Varomastufe kochen lassen.

    Danach die Nudeln zufügen und die Hitze auf 100° reduzieren.

    Je nach Nudelart Kochzeit beachten. Ich hatte kurze Makkaroni und habe sie 12 Min gekocht.

    Käse über die Nudeln verteilen, kurz warten bis der Käse geschmolzen ist.

    Fertig. Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Mixtopf ist tatsächlich sehr voll und ich...

    Verfasst von boemmels am 22. Oktober 2016 - 07:30.

    Der Mixtopf ist tatsächlich sehr voll und ich habe sicherheitshalber das Garkörbchen statt des Messbechers aufgesetzt. Die Zubereitung ist unkompliziert und uns hat es sehr gut geschmeckt, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt echt lecker. Und das passt alles in den...

    Verfasst von Divine am 5. Oktober 2016 - 17:05.

    Klingt echt lecker. Und das passt alles in den Mixtopf?

    Der Weg ist das Ziel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können