3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Elsässer Pfanne nach Max Inziger


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

ELSÄSSER PFANNE

  • 4 Kotelett, dick genug für eine Tasche
  • 500-800 g Sauerkraut
  • 750 g Kartoffeln
  • 2 Esslöffel Senf
  • 2 Eier
  • 150 g Joghurt
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Kümmel (ganz)
  • 1/2 TL Paprika
  • 5 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblatt
  • 500 g Wasser
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Kartoffel schälen und in Stücke schneiden, waschen und im Gareinsatz beiseite stellen.

    Mit einem Messer eine Tasche in die Koteletts schneiden. Etwa einen EL Sauerkraut in die Tasche füllen und festdrücken. Fleisch an der Außenseite leicht salzen und mit Pfeffer, Majoran und Kümmel gut einreiben. Mit einem Rouladenspieß feststecken. In der Pfanne mit Butterschmalz anbraten, etwas Farbe nehmen lassen. Fast durchgaren. Die Koteletts in den Varoma- Einlegeboden legen.

     

    Das halbe Bund Petersilie in denClosed lid geben und 10 Sekunden bei Stufe 7 häckseln, die Eier, den Joghurt, den Senf und das Paprika zugeben und 10 Sek/ST 5 verrühren.

    Die Joghurt-Senf Soße über die Koteletts geben.

    Topf umspülen.

    Das restliche Sauerkraut in den Varoma Behälter geben und zu drei Häufchen schichten, so das noch einige Schlitze frei bleiben. Wacholderbeeren und Lorbeerblätter zugeben.

    Das Wasser in den Closed lid geben.

    Gareinsatz einhängen, Mixtopfdeckel auflegen, Varomabehälter und Varoma Einlegeboden aufsetzen. Varomadeckel drauf und :

    35 Minuten/VAROMA/Stufe 1

     

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  4. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das war eins der Lieblingsrezepte von dem Schriftsteller Heinz Konsalik, nachgekocht vom ehemaligem Fernsehkoch Max Inziger.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare