3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdnuss-Bolognese mit Nudeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • evt. 1 Chilischote in feinen Streifen
  • 2-3 EL Öl
  • 400 g r, indehack
  • 4 EL Sojasauce
  • 3 EL Erdnussbutter
  • 400 ml Hühnerbrühe
  • 250 g chin. Eiernudeln oder dünne Spaghetti
  • Salz
  • 1 Bd Koriander
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knobi im TM Stufe5/5 Sek hacken. Öl und Chili dazu und 5Min/Varoma/Stufe1 dünsten. Hach dazu und 6Min/Varoma/Linkslauf/Stufe 1 garen. Brühe, Sojasauce und Erdnussbutter dazu und 7Min/100Grad/Linkslauf/Stufe 1 köcheln. Nochmal abschmecken.

    Ich koche die Nudeln immer extra. Aber sie werden dann sofort mit der fertigen Sauce vermischt. Korianderblätter abzupfen, grob hacken und untermischen. Wers mag einige Erdnusskerne grob hacken und untermischen. Natürlich ungesalzene!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • viel Flüssigkeit

    Verfasst von eigenart am 1. August 2011 - 22:51.

    ich fand es ist zu viel Flüssigkeit , sah erst sehr nach Suppe aus . Geschmack - Hmm ... ?  Ich finde die Sauce durch die Erdnussbutter sehr mächtig .

    LG

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm.....

    Verfasst von knivi am 22. Juli 2011 - 19:37.

    Sieht zwar etwas gewöhnungsbedürftig aus tmrc_emoticons.;) , schmeckt aber dermaßen lecker Love Love Aufe jeden Fall 5 Sterne, danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können