3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frankfurter Gestovtes (Kalbfleisch Ragout)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 250 g Zwiebeln, halbiert
  • 30 g Öl
  • 500 g Kalbfleisch, (Schulter), gewürfelt
  • 300 g Wasser
  • 120 g Weißwein
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 Nelke
  • 1 Lorbeerblatt
  • 200 g Sahne
  • 10 g Zitronensaft
  • 2 Prisen Muskat
  • Speisestärke , mit etwas Wein angerührt
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


    • Zwiebeln in den Mixtopf geben und 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern (auf das laufende Messer fallen lassen, Stufe 5).

    • Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 (2 Min./100°/Stufe 1) dünsten.

    • Kalbfleisch zugeben und 5 Min./Varoma/ Counter-clockwise operation /Stufe 1 (5 Min./Varoma/ Counter-clockwise operation /Stufe 1) dünsten, bis das Fleisch weiß ist.

    • Wasser, Weißwein, Salz, Pfeffer, Nelke und Lorbeerblatt zugeben und 30 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe 1 (30 Min./100°/Stufe 1) garen.

    • Sahne, Zitronensaft und Muskat zugeben und 3 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe 1 - 2 (3 Min./100°/Stufe 1) erhitzen.

    • Abschmecken und nach Wunsch mit etwas angerührter Speisestärke binden.


     


    Bemerkung:
    Zu  Bandnudeln und grünem Spargel reichen. Das Ragout können Sie auch mit Erbsen,  Brokkoli und Salzkartoffeln servieren.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieses Rezept ist wirklich

    Verfasst von mme_turquise am 4. März 2015 - 22:22.

    Dieses Rezept ist wirklich super! 5 Sterne und ein Herz!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und für mich als

    Verfasst von Dadaguenni am 4. September 2014 - 23:57.

    Sehr lecker und für mich als Anfänger auch leicht zu kochen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können