3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

gebackene Hähnchenbrust


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Hähnchenbrust

  • 500 g Hähnchenbrustfilets ohne Haut
  • 1/2 Liter Rapsöl

Teig

  • 1 Stück Ei
  • 1 Teelöffel Salz
  • 100 g Mehl
  • 100 g Stärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 125 g Wasser

Thai Sweet Chilli Soße

  • 2 Stück rote Chilischoten oder Pepperoni
  • 1 TL Meersalz
  • 180 g Wasser
  • 120 g Zucker
  • 30 g Essig
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 EL Wasser
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Soße
  1. Knoblauch und Chili / Peperoni in den Closed lidgeben und 3 Sekunden Stufe 6 zerkleinern.

    Wasser, Zucker, Essig und Salz zugeben und dann 10 Minuten 80° Grad Gentle stir setting köcheln lassen.

    Speisestärke mit Wasser in einer extra Schüssel anrühren und in den Closed lid dazugeben und weitere 3 Minuten bei 80° Grad Stufe 2 aufkochen. Anschließend in eine kleine Schüssel füllen und an die Seite stellen.
  2. Teig
  3. Alle Zutaten in den Closed lid geben und auf Stufe 5 für 30 Sekunden zu einem glatten Teig verrühren. Teig in eine Schüssel umfüllen.
  4. Fleisch
  5. Das Hähnchenbrustfilet in Mundegerechte Stücke schneiden.

    Das Rapsöl in einem Topf erhitzen.

    Die Hähnchenbrustfiletstücke durch den Teig ziehen und in das heiße Rapsöl geben. Solange im Topf lassen bis die eine goldgelbe Farbe haben. Am besten die schon fertigen gebackenen Hähnchenbrustfiletstücke im Backofen stellen, da man in mehreren Etappen die Hähnchenbruststücke im Öl backen / fritieren muss
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das houmlrt sich sehr lecker an welcher Essig...

    Verfasst von Schanine am 24. April 2017 - 09:09.

    Das hört sich sehr lecker an, welcher Essig eignet sich hier?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können