3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Spitzpaprika mit Reis und Tomatensoße


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Paprikaschoten mit Reis

  • 100 g Zwiebel rot, halbiert
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 400 g Hackfleisch gemischt
  • 1 Stück altbackene Semmel / Brötchen
  • 10 g Hackfleischwürzer
  • 5 g Suppenbrühepulver
  • 1 Stück Ei
  • 6 Stück Spitzpaprika gelb
  • 1200 g Wasser
  • 2 gehäufte Teelöffel Suppenbrühepulver
  • 250 g Reis

Tomatensoße

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • ca. 650 g Garflüssigkeit, aus Mixtopf von Zubereitung der Paprikaschoten
  • 500 g Tomaten passiert
  • 50 g Tomatenmark
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer schwarz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Paprikaschoten mit Reis
  1. Wecken in eine kleine Schale legen und mit warmen Wasser bedecken und darin wenige Minuten einweichen lassen.

     

  2. Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

     

  3. Gut ausgedrückten Wecken, Hackfleisch, Hackfleischwürzer, Gemüsebrühe und Ei zugeben und 90 Sek./Dough mode vermischen.

     

  4. Die ausgehöhlte Paprikaschoten mit der Hackfleischmasse füllen und in den Varoma stellen. Eventuell übrig gebliebene Masse zu kleinen Bällchen formen und ebenfalls in den Varoma geben.

     

  5. Wasser und Gemüsebrühepulver in den Closed lid geben, Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen, Varoma aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen. 

     

  6. Varoma zur Seite stellen, Gareinsatz mit dem Spatel herausnehmen, Garflüssigkeit umfüllen. Reis, gefüllte Paprikaschoten und Garflüssigkeit warmstellen. 

     

  7. Tomatensoße
  8. Butter und Mehl in den Closed lid geben und 3 Min./100°C/Stufe 2 dünsten.

     

  9. Die gasamte Garflüssigkeit (ca. 650 g) und restliche Zutaten zugeben und 5 Min./100°C/Stufe 4 aufkochen.

     

  10. Tomatensoße zu Paprikaschoten und Reis servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare