3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gnocchi gehacktes Auflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Hackfleich
  • 1 Zwiebel geviertel
  • 1 Zehe Knoblauch Zehen
  • 60 g Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 EL Oregano
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 Pfeffer
  • 1 Salz
  • 500-600 g Gnocchi
  • 60 g Käse gerieben
5

Zubereitung

    Gnocchi gehacktes Auflauf
  1. 1.Die Zwiebel und den Knoblauch in Closed lid  3 sek/Stufe 5 zerkleinern

    2.Hackfleisch( ich habe Putenhack genommen ) dazu geben und 5Min/100°C Stufe 2  anbraten

     

    3.Tomatenmark, stückige Tomaten und Gewürze in den Closed lid dazu und  5 Min/100°C Stufe 2 aufkochen.

    4.Gnocchi in eine gefettete auflaufform verteilen.

    6.Mit Soße übergießen und mit ger. Käse  dann bestreuen

    7.Im vorgeheizten Backofen  auf 200°C Ober- u, Unterhitze  

    20-30 min Überbacken

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo houmlrt sich lecker an wuumlrde gern das...

    Verfasst von Lucky-110 am 8. Mai 2017 - 10:33.

    Hallo, hört sich lecker an, würde gern das Rezept ausprobieren und habe eine Frage dazu:
    Werden die Gnocchis gekocht oder roh in die Auflaufform gelegt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker habe es auch

    Verfasst von Daniela Leidner 85 am 3. Dezember 2015 - 17:55.

    Sehr lecker habe es auch vorbereitet und erst später in den Ofen geschoben ist nix passiert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...lecker, nur leider ist der

    Verfasst von Akeem75 am 30. Oktober 2015 - 01:49.

    ...lecker, nur leider ist der Closed lid angebrannt trotz extra Öl! Nächstes mal anbraten vorher evtl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kocht ihr die gnocchi vorher

    Verfasst von Thebest1977 am 19. Oktober 2015 - 21:56.

    Kocht ihr die gnocchi vorher oder legt ihr sie ungekocht in die Auflaufform?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • An sich ein gutes Rezept. War

    Verfasst von ChrisTim am 27. Juli 2015 - 20:57.

    An sich ein gutes Rezept. War uns aber zu viel Gehacktes und trotz Linkslauf war es sehr breiig^^

    Werde es nochmal probieren und das Hackfleisch dann in der Pfanne braten...

    Achso, mein Gemüse-Brühwürfel hat sich gar nicht aufgelöst?! Hab ihn fast vollständig rausgefischt. Hab ich was falsch gemacht?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker, aber irgendetwas

    Verfasst von susisaso am 18. April 2015 - 22:10.

    War lecker, aber irgendetwas fehlte uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept war super lecker,

    Verfasst von Rusty2309 am 7. Dezember 2014 - 18:58.

    Das Rezept war super lecker, nur leider der Mixtopf danach total versaut.... gebe beim nächsten mal Öl dazu....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top

    Verfasst von Anika89 am 8. November 2014 - 15:18.

    Top tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker...   Da wir

    Verfasst von miss_anni am 10. August 2014 - 19:25.

    Suuuuper lecker...

     

    Da wir noch Schmand über hatten hat mein Mann diesen mit verarbeitet!!!

     

    Perfekt, Volle Punktzahl!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben das Rezept mit

    Verfasst von fraumohr am 5. Mai 2014 - 17:01.

    Wir haben das Rezept mit gemischten Hackfleisch nachgekocht, haben zusätzlich das Gericht mit Chilipulver abgeschmeckt. Uns persönlich war das Hackfleisch zu sehr passiert deshalb werden wir es beim nächsten mal im Counter-clockwise operation ausprobieren.

    Danke für das schnelle Rezept

    Der Weg ist das Ziel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Habe

    Verfasst von klecks83 am 4. Februar 2014 - 21:11.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.) Habe Rindergehacktes genommen und noch Zucchini mit in die Auflaufform gegeben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich den Auflauf schon

    Verfasst von Krümel2013 am 20. Januar 2014 - 18:38.

    Kann ich den Auflauf schon einen Tag vorher zubereiten und am nächsten Tag nur in den Ofen schieben, oder weichen die Gnochis dann total durch?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und ganz schnell

    Verfasst von ichundich am 13. August 2013 - 00:22.

    Sehr lecker und ganz schnell gemacht! Liebe Grüße und 5*****, ichundich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz lecker! Von meinen

    Verfasst von Masche0708 am 2. Juli 2013 - 16:14.

    Ganz lecker! Von meinen Kindern getestet und als "sehr gut" bewertet! Danke für dieses schnelle Rezept! tmrc_emoticons.D

    LG Michèle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :p  Die Zubereitungzeit ist

    Verfasst von Thermomix-Koblenz am 18. Juni 2013 - 15:47.

    tmrc_emoticons.p  Die Zubereitungzeit ist jetzt Korekt ..Es ist immer für 4 Portionen ...Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum ist die Zubereitung so

    Verfasst von MamaVicky am 17. Juni 2013 - 11:02.

    Warum ist die Zubereitung so lang?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Portionen ergibt

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 15. Juni 2013 - 15:01.

    Wieviel Portionen ergibt dieses Rezept und wieso ist die Zubereitungszeit so lang?

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können