3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grünkohl mit Mettenden


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 2 Gläser Grünkohl
  • 1 Stück Zwiebel
  • 15 g Olivenöl
  • 500 g Wasser
  • 4 Stück Mettenden oder Kohlwurst
  • 1 Kartoffel, groß
  • 2 Prisen Pfeffer
  • Salz
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Grünkohl in den Varoma geben und mit kalten Wasser abspülen, Mettenden in    Scheiben schneiden und drüber verteilen

    2.Zwiebel schälen vierteln und in den Closed lid geben 5 Sec./Stufe 8 zerkleinern        mit den Spatel die Zwiebeln nach unten schieben 

    3.Olivenöl hinzugeben 2 Minuten /90°/ Stufe 1 dünsten

    4. Wasser,Salz Pfeffer,Gemüsebrühe und die in Stücke geschnittene Kartoffel    hinzufügen.

    5. Varoma aufsetzen und 30 Minuten /Varoma/Stufe 1 garen 

    6. Grünkohl und Mettenden in den  Closed lid geben und nochmals                                5 Minuten /100°/Stufe Gentle stir setting 

    7. abschmecken und mit Salzkartoffeln oder Bratkartoffeln genießen 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich bereite den Grünkohl immer einen Tag vorher zu ,denn schön durchgezogen schmeckt er am besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • jill91:tolle Idee werde ich beim nächsten mal...

    Verfasst von Frido68 am 5. Juli 2017 - 06:46.

    jill91:tolle Idee werde ich beim nächsten mal auch ausprobieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Frido68 am 19. März 2016 - 19:12.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon sehr lecker, wir haben

    Verfasst von jill91 am 8. März 2016 - 19:53.

    Schon sehr lecker, wir haben allerdings noch Senf dazugegeben, dann war er perfekt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können