3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyrosgeschnetzeltes


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 200 g Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch, oder 1 geh. TL Knoblauch-Grundstock
  • 25 g Öl
  • 500 g Gyrosgeschnetzeltes, fertig gewürzt
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Fleischbrühe, oder 1 geh. TL Fleischpaste
  • 250 g rote Paprika
  • 250 g frische Champignons (weiß)
  • 45 g Metaxa Weinbrand
  • 20 g Speisestärke
  • 80 g Tomatenmark
  • 170 g Crème fraîche
  • 500 g Nudeln, Fusilli oder Radiatori passen besonders gut dazu
  • 1 Prise Salz, etwas Pfeffer
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die regelmäßigen Finessen-Leser werden das Rezept kennen. Es ähnelt dem Rezept "Gyrosgeschnetzeltes". Da wir lieber Nudeln als Beilage mögen, habe ich das Rezept etwas abgewandelt und möchte es nun mit euch teilen.

     

    Wir benutzen den TM5, mengenmäßig sollte es mit dem TM31 jedoch auch absolut kein Problem sein.

     

    Dies ist mein erstes veröffentlichtes Rezept, über Feedback freue ich mich deshalb ganz besonders und bin für Lob/Kritik/Anregungen offen. Leider ging es ganz vergessen, das leckere Mahl auch zu fotografieren. Wird aber nachgeholt und das Rezept anschließend ergänzt. tmrc_emoticons.-)

     

    Vorbereitung

    Die Champingons in feine Scheiben und die Paprika in Streifen schneiden. Im Varoma die Paprikastreifen locker aufeinander legen. Die Champignon-Scheiben im Einlegeboden ebenfalls locker aufeinanderliegend verteilen. Anschließend den Varoma verschließen und zur Seite stellen, er wird ab Schritt 4 wieder benötigt.

     

    1. Zwiebeln und Knoblauch 4 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    2. Öl hinzugeben und 3 Minuten/120 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting dünsten.

     

    3. Anschließend Gyrosgeschnetzeltes zugeben und 7 Minuten/100 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting dünsten.

     

    4. Nun Wasser und Brühwürfel/Paste hinzugeben, den Varoma mit Paprika und Champignons aufsetzen und 30 Minuten/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting garen.

     

    5. Während des Garvorgangs schon einmal das Nudelwasser anstellen und die Nudeln kurz vor Ende der Garzeit in das kochende Wasser geben. Außerdem Metaxa und Speisestärke in einem Schälchen abwiegen und glattrühren.

     

    6. Das Metaxa/Speisestärke-Gemisch gemeinsam mit Creme fraiche, Tomatenmark und den gedünsteten Paprikastreifen und Champignonscheiben aus dem Varoma in den Mixtopf geben und 4 Minuten/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting aufkochen.

     

    7. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Nudeln servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Nudeln machst du aber extra oder? Kann man es...

    Verfasst von J-Jansen am 24. März 2017 - 14:39.

    Die Nudeln machst du aber extra oder? Kann man es nicht kombinieren? Sry - ich bin noch neu!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker

    Verfasst von Liesel61 am 31. August 2016 - 21:45.

    Einfach nur lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von astroeker am 9. Mai 2016 - 18:05.

    Super lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Ricci Valentine am 17. April 2016 - 22:37.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker yummy

    Verfasst von CaBla am 5. April 2016 - 19:27.

    lecker yummy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, habe ich

    Verfasst von dodi1702 am 5. Januar 2016 - 17:19.

    Super lecker, habe ich gestern nachgekocht. Meine Family war begeistert. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab allerdings

    Verfasst von Übelkeit2012 am 9. Dezember 2015 - 20:35.

    Sehr lecker. Hab allerdings die Champignons weggelassen und Cremefine statt Creme fraiche benutzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tim! Ich fand dein

    Verfasst von Manuela89 am 11. November 2015 - 08:01.

    Hallo Tim!

    Ich fand dein Gyrosgeschnetzeltes sehr lecker. Ich habe mehr Champignons rein getan und in Öl eingelegte getrocknete Tomaten und dafür die Paprika weg gelassen, weil die mein Freund nicht verträgt. Außerdem hab ich den Metaxa weg gelassen, weil ich keinen habe. Aber sehr würzig und supergut. Vielen Dank fürs Rezept tmrc_emoticons.)

     

    LG Manu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können