3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackbraten im Speckmantel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Person/en

Hackbraten im Speckmantel

  • 1000 Gramm Hackfleisch, halb und halb
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 0,02 Liter Öl
  • 2 Stück Eier, Gr. M
  • 2 Stück Brötchen, altbacken, in Milch eingeweicht
  • 2 Teelöffel Paprika, edelsüß
  • 1 Teelöffel Majoran, getrocknet
  • 1 Teelöffel Petersilie, getrocknet
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Dijon- Senf
  • 1 Prise Muskat
  • 300 Gramm Bacon, Scheiben
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Den Backofen auf 180° Ober-und Unterhitze vorheizen.

    2. Zwiebeln schälen, halbieren und in den Mixtopf geben.
    5 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern

    3. Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben und den Vorgang wiederholen.

    4. Öl hinzugeben, 3Minuten / 120° / Stufe 1 andünsten.

    5. Hackfleisch, Eier, Brötchen gut ausgedrückt, Paprika, Majoran, Petersilie, Salz, Pfeffer, Senf und Muskat hinzufügen, mit Hilfe des Spatels 1Minute /Counter-clockwise operationLinkslauf/ Stufe 5 mischen

    6. Hackmasse auf Backpapier zu einem Rechteck formen und mit Hilfe des Backpapiers einrollen und zu einem Laib formen.

    7. Erneut Backpapier auslegen und Speckscheiben gitterförmig auslegen.

    8. Hackbraten vorsichtig in der Mitte platzieren. Mit Hilfe des Backpapiers mit Speck ummanteln.

    9. Hackbraten in einen Bräter, Tontopf o.ä. mit Deckel geben

    10. Im Ofen ca. 60 Minuten garen. Den Deckel abnehmen, Speck mit Ahornsirup bestreichen. Ofen auf Grill. Stufe stellen und weitere 5-10 Minuten knusprig backen.

    11. Wer eine Sauce zum Hackbraten reichen möchte, gibt den entstandenen Fleischsud in den Mixtopf, einen Schluck Sahne dazu, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und 5Minuten /100° / Stufe 1 aufkochen.

    12. Nach Belieben mit Speisestärke andicken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Da es von der Masse her wirklich viel ist ,kann man gerne noch mehr an Würze verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare