3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hirschgulasch (m. orig.)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Für das Gulasch:

  • 500 g Hirschgulasch (neuseeländisch), auftauen lassen im Kühlschrank
  • 130 g Zwiebeln, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Öl
  • 250 g frische braune Pilze, in Scheiben
  • 40 g Tomatenmark
  • 1/4 TL Wildgewürz gemahlen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 130 g Rotwein
  • 130 g Fleischbrühe o. Gemüsebrühe

Für die Sauce:

  • 1 TL Essig
  • 1 Prise brauner Zucker
  • 2 TL Basilikum getrocknet oder frisch
  • 130 g Crème fraîche
5

Zubereitung

    Hirschgulasch
  1. Zwiebeln und Knoblauch Mixtopf geschlossen 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Dann mit dem Öl 3 Min./ 100°/Stufe 2 andünsten. Das Gulasch in Würfel schneiden, so das es nicht zu große Stücke sind. 250 g in den Mixtopf geschlossen geben und 10 Min./100°/Linkslauf/Stufe1 anbraten. Nach 2 Min. die restl. 250 g Gulaschwürfel durch die Deckelöffnung in den Mixtopf geschlossen geben und weiter anbraten.


    Die geschnittenen Pilze mit dem Tomatenmark, Wildgewürz, Lorbeerblatt, Pfeffer, Salz, Rotwein und Fleischbrühe zugeben und dann 40 Min./100°/Linkslauf/Stufe 1 mit Messbecher schmorgen lassen.


    Dann Essig, brauner Zucker, Basilikum und Creme Fraiche zugeben und 20 Sek./Stufe 1 unterrühren und nochmal abschmecken falls noch was fehlen sollte an Gewürzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es schmeckt gut dazu Kartoffelknödel, Semmelknödel, selbstgemachtes Blaukraut, Wirsing und Rosenkohl usw.

Wer mag kann auch noch Wildpreiselbeeren (oder Marmelade) aus dem Glas zugeben, ob in der Sauce oder als Beilage.

Wem es zu wenig Fleisch ist nimmt einfach die doppelte Menge.

Bin ja eigentlich kein Wildfan, aber hier muss ich sagen selbst mir hat es geschmeckt und am besten war die Sauce.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von futzelpumm am 7. Januar 2017 - 15:11.

    Sehr lecker! Smile


    Mein Mann war total begeistert, vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!!! Wir haben gar

    Verfasst von YouKuSchu am 29. Mai 2016 - 21:07.

    Super Rezept!!!

    Wir haben gar nicht genug bekommen  Cooking 6

    Danke fürs einstellen von diesem klasse Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich danke euch, das  ihr es

    Verfasst von matschi74 am 9. Februar 2016 - 18:27.

    Ich danke euch, das  ihr es versucht habt. Party

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich mal ein Wildrezept!

    Verfasst von Cauldron am 7. Februar 2016 - 22:18.

    Endlich mal ein Wildrezept! DAnke fürs Einstellen, sehr lecker, hab es schon ausprobiert!

    If life gets on your nerves, sprinkle it with glitter!


    Normal
    0


    21

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, vielen Dank für

    Verfasst von jambalo am 23. Januar 2016 - 19:43.

    Super lecker, vielen Dank für das tolle Rezept! Dazu noch Rotkohl (auch aus der RW) und Kroketten. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke euch für die Sterne.

    Verfasst von matschi74 am 10. Januar 2016 - 14:35.

    Danke euch für die Sterne. Freut mich das es geschmeckt hat. tmrc_emoticons.)

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute das erste Mal

    Verfasst von hei.hell am 9. Januar 2016 - 21:57.

    Ich habe heute das erste Mal Wild im Thermomix zubereitet und es hat uns sehr gut geschmeckt. Anstatt Creme Fraiche habe ich Schmand genommen. Sehr lecker! Vielen Dank! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut, verdiente

    Verfasst von Anki66 am 1. Dezember 2015 - 16:11.

    Schmeckt sehr gut, verdiente 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Fretti82, freut mich

    Verfasst von matschi74 am 22. November 2015 - 16:40.

    Hallo Fretti82, freut mich das du das Rezept versucht hast. Ich bin überhaupt kein Wildfan, aber selbst mir hat es mal geschmeckt und das soll was heißen. Danke für deinen Kommentar und Sterne. tmrc_emoticons.D

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Fretti82 am 21. November 2015 - 21:31.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Da ich eigentlich nicht so gerne Wild esse und das Rezept nur meinem Mann zuliebe getestet habe, hatte ich Lebkuchengewürz statt Wildgewürz (brauch ich ja sonst nicht)... Außerdem hat unser Kleinkind mitgegessen, also gab es Traubensaft statt Rotwein. 

    Insgesamt echt einfach zu machen, Fleisch war zart und allen hat es supergut geschmeckt!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super tolles Rezept.

    Verfasst von stefanierng am 15. Januar 2015 - 10:34.

    tmrc_emoticons.)

    Ein super tolles Rezept.  Fleisch war super und der Geschmack auch. Hat zu einem tollen Heilig Abend beigetragen.

    Ein großes Dankeschön.  

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ossibatman, freut mich

    Verfasst von matschi74 am 10. Januar 2015 - 12:26.

    Hallo Ossibatman, freut mich das es euch geschmeckt hat, ich glaube nicht dass du was falsch gemacht hast. Du hattest frischeres Fleisch, vielleicht waren die Stücke größer geschnitten. Ich kenne mich da auch nicht so aus, da ich ja normaler weise kein Wild esse ausser dieses Rezept und dass hatte ich bis jezt auch nur 2 x. gemacht. Aber bei den anderen hatte es wohl gut geklappt mit der Zeit, zu mindest hatte keine so was erwähnt. Einfach rumprobieren. Danke für die Bewertung und Sterne. tmrc_emoticons.;)

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht war vom Geschmack

    Verfasst von Ossibatman am 9. Januar 2015 - 21:28.

    Das Gericht war vom Geschmack her hervorragend.  Ich brauchte  in keiner Weise nachwürzen. Nur mit der Zeitangabe kam ich nicht klar.  Ich hatte  hervorragendes Fleisch (direkt vom Jäger) aber ich benötigte fast die doppelte Zeit bis das Fleisch wirklich zart war. Aber ansonsten tolles Rezept.  Was habe ich falsch gemacht?  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bina1711, danke für die

    Verfasst von matschi74 am 28. Dezember 2014 - 20:43.

    Bina1711, danke für die Sterne. Freut mich das es euch gut geschmeckt hat und das dein Mann begeistert war tmrc_emoticons.;)

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept mit meinem

    Verfasst von Bina1711 am 27. Dezember 2014 - 16:29.

    Habe das Rezept mit meinem neuen TM5 ausprobiert und muss sagen: Superlecker, Mein Mann ist so begeistert das er jetzt selbst mit dem Thermomix kocht  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Simpel für die Sterne

    Verfasst von matschi74 am 25. Dezember 2014 - 18:26.

    Danke Simpel für die Sterne und Bewertung, freut mich das es euch so gut geschmeckt hat, wünsche euch auch schöne Feiertage tmrc_emoticons.D

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses super leckere Rezept

    Verfasst von Simpel am 24. Dezember 2014 - 20:45.

    Dieses super leckere Rezept gab es eben bei uns als weihnachtsessen. Es hat uns super geschmeckt. 100%ig gibt es das mal wieder. Schöne Feiertage noch  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Claudia Dornemann und

    Verfasst von matschi74 am 29. Mai 2014 - 11:30.

    Hallo Claudia Dornemann und Thermoti, vielen Dank für eure Bewertung und Sterne. Hat mich sehr gefreut, dass es bei euch auch so gut angekommen ist. tmrc_emoticons.D

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das erste Mal selbst ein

    Verfasst von Thermoti am 28. Mai 2014 - 23:25.

    Das erste Mal selbst ein Wildrezept ausprobiert und ich kann nur sagen, dass es supereinfach und superlecker war. So wird es das auf jeden Fall wieder bei uns geben. Danke für dieses tolle Rezept!!

    Ich hatte allerdings kein Wildgewürz im Haus, weshalb ich eine Prise Thymian und eine Prise Majoran dazu gegeben habe. Außerdem fehlte mir Creme fraiche, dafür verwendete ich 110 g Cremefine zum Kochen. Das Nachwürzen war zum Schluss nicht nötig!

    Dazu gab es Rotkohl und Kartoffelklöße.

    Ach ja: da wir keine Pilzfans sind, haben wir sie einfach weggelassen. Es hat uns aber nichts gefehlt.

    Leute, falls Ihr Wild mögt, so schmeckt's!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach zu

    Verfasst von Claudia Dornemann am 16. März 2014 - 16:46.

    Sehr lecker und einfach zu machen. Empfehlenswert für alle die sich nicht an Wild rantrauen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für eure Sterne.

    Verfasst von matschi74 am 16. Februar 2014 - 18:59.

    Hallo, danke für eure Sterne. Aber für eine Bewertung wäre ich auch sehr dankbar gewesen  tmrc_emoticons.)

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können