3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnerfrikassee


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Frikassee

  • 300 g Hühnerbrustfilet, gewürfelt
  • 70 g Erbsen, gefroren
  • 130 g Langkornreis
  • 700 g Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Dose Spargel, klein geschnitten

Sauce

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 400 g Restflüssigkeit
  • 100 g Sahne
  • 1 EL gekörnte Brühe
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
5

Zubereitung

    Reis, Hühnerbrust und Erbsen kochen
  1. Wasser und Salz in den Closed lid geben.

     

  2. Reis in das Garkörchen einwiegen und kurz unter dem Wasserhahn abspülen (damit die Reiskörner alle nass sind). 

     

     

  3. Fleisch in dem Varomaaufsatz verteilen (so dass noch Luftlöcher frei bleiben).

     

  4. Zum Schlus die Erbsen oben auf dem Einlegeboden verteilen. 

     

  5. 30 Minuten / Varoma / Stufe 1 kochen.

     

  6. Nach dem Kochvorgang
  7. Nach dem Kochvorgang das Fleisch mit den Erbsen sowie den Reis in zwei getrennte Schüssel geben und warmhalten.

     

  8. Die Restflüssigkeit auffangen. 

     

  9. Sauce zubereiten
  10. Butter und Mehl in den Closed lid geben und 3 Minuten / Stufe 2 / 100°C erhitzen und verrühren.

     

  11. 300 g Restflüssigkeit (ggf. mit Wasser auffüllen), Sahne und Gewürze hinzugeben und 8 Minuten / 100°C / Stufe 4 aufkochen. Mit dem Salz abschmecken, da in der Garflüssigkeit bereits Salz enthaltenist.

    Zum Schluss des Fleisch und die Erbsen zu der Sauce geben und 1 Minute / 100°C / Stufe Gentle stir settingCounter-clockwise operation aufkochen

     

    Die fertige Sauce mit dem Reis anrichten.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei einer größeren Menge muss das Fleisch auf beide Böden des Varomas verteilt werde.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat alles soweit gut

    Verfasst von Karenonline am 6. März 2016 - 00:57.

    Hat alles soweit gut geklappt, habe noch Spargel und Champignons dazugegeben. Wir fanden aber komischerweise, dass die Soße nach Käse geschmeckt hat, obwohl kein Käse drankam. Merkwürdig. Uns hat es nicht so geschmeckt, trotzdem danke fürs Rezept. 

    CornMixingbowl closedSoft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super funktioniert!

    Verfasst von tstrocka am 26. Januar 2016 - 11:55.

    Hat super funktioniert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eins AA mit Sternchen 

    Verfasst von darkeyes79 am 17. Januar 2016 - 18:09.

    Eins AA mit Sternchen  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !!!

    Verfasst von Antje80 am 2. Januar 2016 - 21:57.

    Sehr lecker !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können