3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Jugoslavija original cevapcici


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Jugoslavija original cevapcici

  • 250 g Schweinehackfleisch
  • 500 g Rind und Lammhack, Lamm bekommt in einen guten Türkischen Supermarkt
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1 Zwiebel, grob gehackt
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zwiebel
  • 4 EL Ajvar, mild oder scharf
  • 4 TL Senf
  • Brot
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in den MixtopfClosed lid geben für 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    1 EL Zwiebeln rausnehmen als beilage.

    Hackfleisch und die Gewürze Salz und Pfeffer dazugeben, für 2 Min./Stufe Dough mode vermischen.

    Aus der Masse 16 etwa 4 cm lange und 1 cm dicke gleichmässige Röllchen formen.

    Nun die Civapcici in etwas heißen Öl goldbraun anbraten oder auf den Grill für paar Minuten Grillen.

    Dazu Zwiebel, Ajvar, Senf und Brot servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

dazu schmeckt auch Djuvec Reis, Salat und Knoblauchsoße

für besseren Fleischgeschmack 2 Stunden marinieren lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Da ich nicht bis zum Ende gelesen...

    Verfasst von huuii am 14. März 2018 - 22:22.

    Sehr lecker! Da ich nicht bis zum Ende gelesen habe wurde das Ajvar und der Senf in die Rind/Schweinefleischmasse gegeben. Sie waren sehr saftig und lecker, werde sie das nächste Mal wieder so machen. Danke fürs Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können