3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Labskaus


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 3 Gewürzgurken
  • 30 g Öl
  • 1 Dose Corned Beef 340 g, in grobe Stücke
  • 600 g Kartoffeln, in Stücken
  • 200 g Wasser
  • 1 Brühwürfel
  • Salz & Pfeffer
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Gewürzgurken in den Mixtopf geben, 3 Sek. / Stufe 5 hacken, Öl zufügen und 3 Min. / Varoma / Stufe 1 dünsten.


    Alle restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und bei 30 Min. / 100° / Stufe 1 garen. Mit Hilfe des Spachtels 3 Sec. / Stufe 3 pürieren. Es sollte noch etwas stückig sein

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich mache es nur mit roter Beete und Spiegelei, so...

    Verfasst von Maha1712 am 18. Oktober 2017 - 14:16.

    Ich mache es nur mit roter Beete und Spiegelei, so mögen wir es am liebsten. Und es schmeckt so ziemlich genauso wie selbstgemacht ohne Thermomix tmrc_emoticons.-) Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe etwas mehr Kartoffeln und Gurken...

    Verfasst von MartinaSchier am 10. März 2017 - 21:41.

    Sehr lecker, habe etwas mehr Kartoffeln und Gurken genommen und Gurkensaft. Und mit Rollmops und rote Beete serviert. Bei uns ist einmal im Jahr Weltrekord Labkaus Essen in der Stadt . Da würde dieser Labskaus

    gewinnen.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker  habe es mit etwas mehr...

    Verfasst von Isabelfm am 7. Dezember 2016 - 10:35.

    Super lecker Smile habe es mit etwas mehr Kartoffeln und 2 Dosen Corned Beef gemacht, natürlich dann noch etwas Wasser gemischt mit Gurkensaft. Vielen Dank für das Rezept 👍🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept ist schon den Thermoix wert wie ich...

    Verfasst von Lupatix am 5. Dezember 2016 - 10:27.

    Dieses Rezept ist schon den Thermoix wert wie ich finde! So schnell gemacht und extrem lecker! Ich konnte nicht genug kriegen und habe 5 Tage hintereinander dieses Labskaus gegessen! Logisch: statt Wasser nehme ich auch Gurken- und Rote Beetsaft aus den Gläsern, statt Öl verwende ich Griebenschmalz. Einen Kaffeelöffel Senf rundet die Sache auch noch ab.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich absolut lecker! Und

    Verfasst von SanJan85 am 1. Juni 2016 - 12:31.

    Wirklich absolut lecker! Und man weiß was drin ist!! Mache allergings 800g Kartoffeln, damit wir etwas mehr Menge haben! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres und schnelles

    Verfasst von LadyGodiva am 25. April 2016 - 22:18.

    Super leckeres und schnelles Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Frau war begeistert! 5

    Verfasst von morker am 11. April 2016 - 20:24.

    Meine Frau war begeistert! 5 Sterne  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Tochter  und  ich

    Verfasst von Löwi am 1. Dezember 2015 - 11:54.

    Meine Tochter  und  ich lieben dieses Gericht. Ich ersetze einen Teil des Wassers durch Gurkenwasser. Einfach und lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich koche noch ein

    Verfasst von sabine tobias am 26. November 2015 - 15:18.

    ich koche noch ein Lorbeerblatt mit und mache noch eine packung Frühstücksfleisch mit rein tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So muß Labskaus schmecken.

    Verfasst von katara am 9. September 2015 - 15:25.

    So muß Labskaus schmecken. Super Rezept. Habe nur anstelle des Wassers 100g Milch, 50g Wasser und 50g

    Gurensud genommen. Dazu gab es rote BeteSalat. 

    Viele Grüße vom schönen Niederrhein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann war wirklich

    Verfasst von Dings01 am 10. Juli 2015 - 08:44.

    Mein Mann war wirklich begeistert (und seine Freunde auch) und dementsprechend wird es das bei uns nun häufiger geben,vor allem weil es so schön einfach ist. Fisch und rote Beete essen wir hier in unserer Region nicht dazu, wir sind die puren Esser mit Spiegelei und sauren Gurken oder Kürbis dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Das war

    Verfasst von Mondstein75 am 12. März 2015 - 20:08.

    Danke für das Rezept. Das war sooooo lecker. Hab etwas Gurken- und Rote- Beete- Wasser dazu gegeben. Perfekt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker! Vielen

    Verfasst von jeanney79 am 15. Dezember 2014 - 20:48.

    Einfach nur lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin, moin zusammen. Das ist

    Verfasst von Eland am 29. April 2014 - 21:56.

    Moin, moin zusammen. Das ist für mich das beste Labskaus-Rezept! Hier stimmt alles: Geschmack, Konsistenz und die Zubereitung ist denkbar einfach! Vielen Dank!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr sehr lecker

    Verfasst von Vivineta am 29. März 2014 - 13:21.

    Schmeckt sehr sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hab anstatt

    Verfasst von Grobidu am 1. August 2013 - 17:08.

    Sehr lecker!

    Hab anstatt Wasser auch Saft der Gurken und Rote Beete verwendet. Wirklich gut.

    Das nächste Mal hole ich aber Corned Beef vom Metzger, weil das Dosen-Fleisch überhaupt nicht mein Fall war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann es bei uns jederzeit

    Verfasst von Nurdieh1 am 25. Juni 2013 - 21:55.

    Kann es bei uns jederzeit wieder geben!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir hatten es diese Woche

    Verfasst von Thermoguzzi am 13. März 2013 - 17:51.

    Wir hatten es diese Woche ganz ohne Rote Bete Saft und das Corned Beef wurde ersetzt durch selbstgemachte Jagdwurst vom Glas. Wir haben Matjes dazu gegessen, aber nächstes Mal möchte ich es mit Spiegeleier probieren.

    Es hat super gut geschmeckt und wir vergeben die volle *****zahl. Danke fürs Einstellen. tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so schnell

    Verfasst von Bäckerblond am 30. Januar 2013 - 14:05.

    Super lecker und so schnell und einfach gemacht! tmrc_emoticons.) 

    Die Welt um uns ist so bunt und lebendig, wie wir sie machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Labskaus, fast

    Verfasst von Mutzemaus71 am 27. Januar 2013 - 19:31.

    Super leckeres Labskaus, fast wie bei Opa  tmrc_emoticons.). Wird es jetzt bestimmt häufiger geben. 

    Thermomixbegeisterte Familienmanagerin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow....... der BESTE LABSKAUS

    Verfasst von r_janssen am 23. Januar 2013 - 16:23.

    Wow....... der BESTE LABSKAUS den ich je gegessen habe...

    Ein absolut tolles Gericht.

     

    Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow! Ein super Rezept! Ich

    Verfasst von Belle Amie am 14. Januar 2013 - 20:31.

    Wow! Ein super Rezept!
    Ich habe - wie hier vorgeschlagen - das Wasser durch den Saft von rote Beete und Gewürzgurken ersetzt!
    Ansonsten das Rezept 1:1 übernommen. Perfekt und so einfach!
    5 Sterne von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von mir. Perfekt und

    Verfasst von mustangconny am 17. Oktober 2012 - 13:12.

    5 Sterne von mir. Perfekt und einfach! Das gibt es jetzt öfter 'mal bei uns  tmrc_emoticons.)

     

    Ich wünsche einen schönen Tag


    Conny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - ich habe noch

    Verfasst von dusty am 15. Mai 2012 - 08:53.

    Sehr lecker - ich habe noch  lt. den Tipps etwas Gurkenwasser und Rote Bette Saft dazu und es auf Stufe 1 Counter-clockwise operation gemacht, hat uns sehr gut geschmeckt und die Kartoffeln waren noch etwas stückig. Danke für das schöne Rezept und 5 ***** von uns.

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker und

    Verfasst von ThermoHase am 11. Dezember 2011 - 21:44.

    Wirklich sehr lecker und endlich kein stampfen der Kartoffeln mehr!


    Wegen der Kinder gibt es bei uns die Gurken auch separat, aber ich werde es auch mal mit testen. Danke für das Rezept tmrc_emoticons.D


    ***** sind vergeben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genauso hat meine Oma auch

    Verfasst von juli2003 am 11. Dezember 2011 - 20:59.

    Genauso hat meine Oma auch immer Labskaus gemacht. Allerdings hat sie ( und ich auch ) mehr Gurken genommen und auch statt Wasser einen Teil durch Gurkenwasser ersetzt. Dann schmeckts perfekt. Ich mag es gerade ,das dies Labskaus ohne Rote Bete und  Fisch zubereitet wird.Dafür gibts 5 Sterne ,denn jetzt kann ichs auch selber machen und es schmeckt halt wie bei Oma.

    LG Alexandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne für das tolle

    Verfasst von ulwe am 23. September 2011 - 20:17.

    5 Sterne für das tolle Gericht. Wir haben heute auch Spiegelei und Rote Bete dazu gegessen. Das Rezept klappt auch mit der halben Menge und den gleichen Zeiten, wie im Rezept angegeben.

    LG ulwe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute war es lecker !

    Verfasst von Bodensee-Fan am 12. Juli 2011 - 22:48.

    Ich habe das Gericht jetzt zum zweiten Mal gemacht, da ich noch eine zweite Dose Corned Beef zu Hause hatte.

    Beim ersten Mal haben mein Mann und ich beide gesagt: Kann man essen, muss man aber nicht.

    Dann habe ich die Tipps gelesen, dass man Rote Bete und Spiegelei dazu essen kann / soll.

    Also habe ich mir gesagt : einen zweiten Versuch wage ich.

    Und was soll ich sagen - es war lecker so !

    Heute sah es auch appetitlicher aus, da die Kartoffeln tatsächlich noch stückig waren, beim letzten Mal war das ein Einheitsbrei. Ich habe allerdings auch diesmal eigenmächtig den Rückwärtslauf eingeschaltet.

    Fazit: Für die schnelle und einfache Zubereitung gibt es 5 Sterne, den Geschmack bewerte ich grundsätzlich nicht, da Geschmäcker verschieden sind ! Uns hat es jedenfalls heute gut geschmeckt und ich werde es auch gerne demnächst nochmal ausprobieren.

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich finde es toll,

    Verfasst von hofzumahaus am 16. März 2011 - 18:16.

    Hallo,

    ich finde es toll, dass so viele Labskaus mögen. Denn das ist nicht selbstverständlich. Danke ich finde das gut. Ich war erst skeptisch, ob ich das Rezept einstellen soll.

    Gruß

    Silvia Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von Blacky 67 am 15. März 2011 - 21:01.

    Hallo hofzumahaus

    heute gab es bei uns Labskaus nach Deinem Rezept es war sehr lecker wird es bei uns öfter geben.

    Habe allerdings eine Gurke weniger genommen und diese durch rote Beete aus dem Glas ersetzt.Dazu gab es einen Rollmops und ein Spiegelei.

    5Sterne von uns

    Gruss Blacky 67

     


    Kochen von 123gif.deso nicht mehr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut

    Verfasst von Haha am 4. Februar 2011 - 20:09.

    Hallo hofzumahaus !habe heute Labskaus gemacht.Es war sehr lecker, werde es jetzt öfter machen.5Sterne LG Haha 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von sieane am 4. Dezember 2010 - 17:27.

    Hallo hofzumahaus,

    echt lecker. 5*.

    Bei uns mögen alle anderen kein Labskaus. Da kann ich mir dann jetzt mal schnell eine Portion machen.

    Ich esse es immer mit Roter Beete aus dem Glas und Spiegelei.

    Mit freunlichem Gruß

    sieane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Labskaus

    Verfasst von schina am 16. Oktober 2010 - 22:05.

    Hallo hofzumahaus!

    Hab heute Deinen Labskaus gemacht,echt lecker!!!!!! Dazu gabs Rote Beetesalat, Matjes und Spiegelei !  Zum reinlegen!

    Wesentlich schneller als herkömmlich gemacht. Von uns mehr als 5******************!!!!!!!!

    LG schina


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • supi lecker

    Verfasst von emmapiel am 14. Oktober 2010 - 13:54.

    Ich als einziger Fan dieses Gerichtes in meiner Familie war immer viel zu faul Labskaus für mich allein zu machen...Als Dosenfutter gibt es das bei uns im Westen nicht.....

    nun hat es mein Timmy gemacht....

    Mein Fazit:

    Habe micht restlos überfressen.... und werde demnächst einen Vorrat an Corned Beef und Rote Beete anlegen... alles andere hab ich eh immer im Haus....

    Mein kleiner Freund wird es mir dann regelmäßig kochen!!!!!

     

    Vielen vielen vielen lieben Dank für das Rezept

    Vielleicht überzeuge ich ja noch meine Familie.........

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo.. erstmal zu der

    Verfasst von thermoliebhaber am 1. September 2010 - 15:24.

    hallo.. tmrc_emoticons.)

    erstmal zu der Frage Rote Beete. Ich nehme anstelle des Wassers 100ml Gurkensaft und 100ml Rote Beete Saft. geht super. Big Smile

    und die rote Beete essen wir dann separat dazu, aber ich denke, man kann sie auch schon,sowie  die Gurken,  mit hinein geben.

    und zum Thema Fisch: das wird eigentlich bei dem normalen Rezept nur dazugegessen. und dann eigentlich den Rollmops. So kenne ich das hier bei uns. Aber das kann man ja machen,wie man es am liebsten mag tmrc_emoticons.;)

    Ich hoffe,ich konnte ein wenig helfen tmrc_emoticons.~

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wo bleibt denn die rote

    Verfasst von tanja004 am 27. August 2010 - 19:56.

    wo bleibt denn die rote Beete?tmrc_emoticons.)

    www.tpz-dupree.de

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir mögen es nicht mit

    Verfasst von hofzumahaus am 13. August 2010 - 23:53.

    Wir mögen es nicht mit Fisch.

    Gruß

    Silvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fehlender Fisch

    Verfasst von Bartels am 7. August 2010 - 03:51.

    Hallo ich habe auch schon Labskaus gegessen. Bei diesem Rezept fehlt aber der Fisch. Hering oder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich kenne das Rezept habe es

    Verfasst von christinafr am 6. August 2010 - 19:30.

    ich kenne das Rezept

    habe es im Topf immer genauso gekocht

    habe es heute im Closed lid gemacht und habe noch 1 Teel. Paprika edelsüß dazugefügt

    gibt 5 *****

    LG Christina

     

    LG Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne

    Verfasst von Mixperle am 19. Juni 2010 - 21:45.

    Ich mag kein Labskaus aber mein Mann und meine Tochter sind Kenner und ich soll von ihnen die Bewertung ausrichten! tmrc_emoticons.)

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastisch

    Verfasst von thermoliebhaber am 19. Juni 2010 - 21:40.

    Man oh man..super Lecker und total einfach. tmrc_emoticons.)


    Endlich mal ein Rezept für Labskaus!! Und dann noch so lecker. DANKE


    Nur zu empfehlen..Daumen hoch!!!  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker !

    Verfasst von Frau Scholz am 12. Juni 2010 - 22:18.

    Dieses Rezept ist super einfach zu machen und dabei auch noch super lecker !


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle Rezept!

    Verfasst von Sita am 30. März 2010 - 15:57.

    Ein ganz tolles Labskaus-Rezept in der fischfreien Variante!


    Es geht sehr schnell und einfach und schmeckt ganz toll - sehr empfehlenswerit Big Smile


     


    LG, Sita Gentle stir setting


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dies ist die Variante wenn

    Verfasst von hofzumahaus am 14. März 2010 - 16:50.

    Dies ist die Variante wenn man keinen Fisch mac.


    Gruß


    Silvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also..ich kenne Labskaus mit

    Verfasst von Highlight am 1. März 2010 - 11:10.

    Also..ich kenne Labskaus mit Fisch...... oder ist dieses Rezept eine andere Variante?

    Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mein mann

    Verfasst von scooter am 1. März 2010 - 10:33.

    Meinen Mann hat der Labskaus geschmeckt.Und das will was heißen,da er sonst keinen Labskaus mag.


    Soll ich öfter machen sogar meine Kinder mögen ihn.


    Danke nochmal für das Rezept.


    E-------------------------------------------------cht lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben das Rezept

    Verfasst von juliaby am 29. Oktober 2009 - 21:27.

    Wir haben das Rezept ausprobiert und es war wirklich lecker - wie bei Mama zuhause! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja für die ist es lecker, die

    Verfasst von hofzumahaus am 21. September 2009 - 00:47.

    Ja für die ist es lecker, die es kennen.


    Silvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker :..

    Verfasst von adda1980 am 21. September 2009 - 00:27.

    tmrc_emoticons.p


    Schmeckt lecker :..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können