3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Mediterranes Rinderfilet mit Pizzabrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Pizzabrötchen

  • 600 g Mehl
  • 180 g Milch
  • 40 g Kräuterbutter (am besten selbst gemachte)
  • 40 g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Ei ( M )

Mediterranes Rinderfilet

  • 800 g Rinderfilet
  • 1 nach Geschmack Pfeffer
  • 1 nach Geschmack Salz
  • 70 g Zwiebeln (rot-weiß gemischt)
  • 40 g Parmesan gerieben
  • 100 g Tomaten
  • 10 g Olivenöl
  • 1 Stückchen Butter
  • 1 Spritzer Olivenöl
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pizzabrötchen Vorbereitung
  1. Alle Zutaten (Mehl, Milch, Kräuterbutter, Zucker, Salz, Hefe und Ei) in den Closed lid geben und

    4 Minuten Dough mode kneten

    Teig mit dem Spatel herausnehmen

    aus dem Teig eine dicke Rolle kneten bzw Formen

    Rolle leicht andrücken und Vierecke abschneiden

    Anschließend Brötchenrohlinge 40 Minuten auf einem Backblech zugedeckt gehen lassen
  2. Mediterranes Rinderfilet Vorbereitung
  3. Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

    Rinderfilet in Scheiben schneiden und mit Salz & Pfeffer würzen

    1 Minute beide Seiten der Filetscheiben scharf anbraten im Schuss Olivenöl

    Fleisch in eine gefettete Auflaufform (mit dem Stück Butter) legen
  4. Zwiebeln, Parmesan, Tomaten in den Closed lid geben, Messbecher auf den Deckel setzen, anschließend 5 Sekunden Stufe 6 zerkleinern

    10 g Olivenöl hinzufügen, Priese Salz und Pfeffer als Würze mit hinzugeben

    3 Minuten 70 Grad Stufe 1 erhitzen, wichtig auch hier den Messbecher auf den Deckel als Spritzschutz nicht vergessen

    Masse mit Sud aus dem Closed lid entnehmen
  5. Filet mit der Masse mit Sud übergießen
  6. Endphase
  7. Auflaufform zu den Pizzabrötchen auf das Backblech stellen und anschließend 15 Minuten bei 200 Grad in den Backofen

    Guten Appetit
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

wir essen gerne auch als Ergänzung noch einen Nudelsalat mit Himbeer-Balsamico-Öl Dressing dazu


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare