3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Moussaka mit Zucchini


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Moussaka

  • 2 Stück Zucchini
  • 500 g Kartoffeln mehligkochend
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 300 g passierte Tomaten
  • Oregano getrocknet
  • Salz, Pfeffer

Sauce

  • 120 g Käse, z. B. Emmentaler
  • 20 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 300 g Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Große Auflaufform buttern und mit Semmelbröseln ausstreuen.

    Die Kartoffeln schälen und gar kochen, dann mit einer Gabel zerdrücken. Die Kartoffeln in die Auflaufform geben und andrücken. Mit Semmelbrösel bestreuen.

    Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und kurz in etwas ÖL anbraten und auf den Semmelbröseln verteilen.

    Das Hackfleisch in Öl krümmelig braten, gehackte Zwiebel hinzufügen und weiter braten bis sie glasig sind.Anschließend passierte Tomaten hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken. Wenn die Sauce zu dünn ist etwas Tomatenmark zufügen ist sie zu dick noch etwas  passierte Tomaten zugeben. Die Hackmasse auf die Zucchini geben.

     

     

  2. Sauce:

    120 g Käse 6 Sek. Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen. 

    75 g Käse und die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 7 Min./ 90 Grad/ Stufe 2 garen. Die Sauce über die Hackmasse geben. Mit dem restlichen Käse bestreuen und ca. 30 Min bei 180 Grad backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und einfach zu

    Verfasst von Gast am 1. April 2015 - 11:03.

    Sehr lecker und einfach zu machen. Tolle Alternative wenn man keine Auberginen mag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER! Ohne großen Aufwand

    Verfasst von marwen am 10. September 2014 - 22:02.

    LECKER!

    Ohne großen Aufwand hergestellt und super schmackhaft, wenn auch nicht so sehr kalorienarm  tmrc_emoticons.8)

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superleckeres Essen! Ich

    Verfasst von Snerti am 16. August 2014 - 20:49.

    Superleckeres Essen!

    Ich hatte allerdings nur 1 Zucchini, aber dafür habe ich 2  Zwiebeln genommen und eine Knoblauchzehe hinzugefügt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können