3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Reispfanne


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Reispfanne

  • 400 g Scheineschnitzel oder Putenschnitzel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 Paprika, gelb und rot
  • 1 Zucchini
  • 200 g Pilze
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 1 Päckchen passierte Tomaten
  • 750 g Wasser
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 250 g Reis
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Los gehts:
  1. Paprika, Zucchini, Pilze in mundgerechte Stücken schneiden und im Varoma Einlegeboden (oben) verteilen.
  2. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit etwas Salz, Pfeffer und Paprika würzen und im Varomabehälter (unten) verteilen.
    Ich lege immer Backpapier unter.
  3. 1/2 Zwiebel und die Knoblauchzehe in den Closed lid geben und
    4 Sek./St. 5 zerkleinern.
    Olivenöl dazugeben und 3 Min./Varoma/St.1 dünsten.
  4. 1 Pk. Tomaten, Wasser, Zucker und Salz dazugeben und
    3 Sek./St.6 verrühren.
  5. Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen, Varoma aufsetzen und 25-30 Minuten/Varoma/St. 1 garen.
  6. Am Ende alles zusammen in eine Schüssel umfüllen und die Sosse aus dem Closed lid dazu geben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

    Viel Spaß beim nachkochen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare