3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rigatoni a la Sybi


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Soße

  • 1 Zwiebel
  • 10 g Öl
  • 40 g Tomatenmark
  • 200 g Wasser
  • 1 gestr. TL Gemüsepaste / Gemüsebrühe
  • 1 gestr. TL Salz
  • 200 g Sahne
  • 1 gestr. EL Pizzagewürz
  • 150 g Rinderhackfleisch
  • 120 g Pilze
  • 150 g gekochten Schinken
  • 200 g geriebener Käse
  • 500 g Rigatoni
  • 6
    35min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Öl dazu geben und 2 Min. / 100Grad / Stufe 1 andünsten. Tomatenmark dazugeben und weitere 2 Min. / 100Grad/ Stufe 1 dünsten. Wasser, Gemüsebrühe, Salz, Pizzagewürz und Sahne dazu geben 10 Min. / 100Grad / Stufe 1 kochen. 120g in Scheiben geschnitten Pilze dazufügen und die Zeit auf 15 Min. / 100 Grad / Counter-clockwise operationGentle stir setting einstellen. Das Hackfleisch jetzt in Stücken durch die Deckelöffnung geben. Schinkenwürfel dazugeben und 2 Min. / 100 Grad / Counter-clockwise operation / Gentle stir settingerwärmen. Rigatoni bissfest kochen und in eine gefettete Auflaufform geben, Soße übergießen und mit geriebenen Käse bestreuen. Bei 220 Grad O/U ca. 15 Min. überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe das Hackfleisch mit dem Schinken extra...

    Verfasst von Alex0102 am 1. November 2017 - 12:07.

    Habe das Hackfleisch mit dem Schinken extra angebraten und zum Schluss noch mit der Soße vermengt. So wird es das Gericht auch wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der beste Auflauf seit langem. Hatte nur 350...

    Verfasst von lucky72 am 29. Juni 2017 - 18:32.

    Der beste Auflauf seit langem. Hatte nur 350 gr.Nudeln genommen und die haben mein Mann und mein Sohn alleine verputzt 😀 Den wird es öfters geben und darum volle Punktzahl 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich wars sehr gut. 👌 Das wichtigste...

    Verfasst von lynschin am 28. Juni 2017 - 12:45.

    Geschmacklich wars sehr gut. 👌 Das wichtigste fehlte leider. Die soße. Es war viel zu trocken. Hab dann nochmal geschaut ob man nicht doch weniger nudeln hätte nehmen sollen. Aber da stand 500 gramm. Also ich würde nur die hälfte an nudeln nehmen. Dann passt es bestimmt auch mit den restlichen Zutaten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo lecker vielen dank fuer das tolle Rezept...

    Verfasst von Kiki10 am 26. April 2017 - 18:24.

    Sooooo leckerSmile vielen dank fuer das tolle Rezept, das wird es öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sybi, diesen Auflauf gibts bestimmt wieder!!...

    Verfasst von Mupfl am 18. März 2017 - 13:09.

    Hallo Sybi, diesen Auflauf gibts bestimmt wieder!! Habe statt Champignons eine Paprikaschote reingeschnippselt, die mußte wegCool
    LG, Mupfl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr, sehr lecker, gibt es häufiger

    Verfasst von hkadel am 27. Januar 2017 - 09:47.

    sehr, sehr lecker, gibt es häufiger

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt endlich mal eine Bewertung...schon sooo oft...

    Verfasst von TobiToberkel am 24. Januar 2017 - 12:25.

    Jetzt endlich mal eine Bewertung...schon sooo oft gemacht und immer wieder super lecker gerne verdiente fünf Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 5 Sterne

    Verfasst von brunifrido am 2. November 2016 - 18:18.

    Sehr lecker 5 SterneSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mutti66 hat geschrieben:...

    Verfasst von Sybis_Rezepte am 2. November 2016 - 07:58.

    Mutti66 hat geschrieben:

    Muß das Hackfleisch 15 Minuten mitkochen oder die 2 Minuten mit dem Schinken??


    Das Hackfleisch kommt nach und nach bei den 15 Minuten dazu.

    LG, Sybi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und wieder mal ruck zuck

    Verfasst von Iris da am 28. August 2016 - 14:37.

    Und wieder mal ruck zuck fertig mit kochen...und so lecker tmrc_emoticons.;) Love Closed lid Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • geil

    Verfasst von Iris da am 26. August 2016 - 13:55.

    Love Cooking 1 geil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muß das Hackfleisch 15

    Verfasst von Mutti66 am 21. Juni 2016 - 19:14.

    Muß das Hackfleisch 15 Minuten mitkochen oder die 2 Minuten mit dem Schinken??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rigatoni mmh super lecker!!!!

    Verfasst von Paelbidasi am 19. Juni 2016 - 20:00.

    Rigatoni mmh super lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können