3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rinder Gulasch


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

  • 1000 g Bio Rindergulasch
  • Sojasauce
  • 40 g Butter
  • 1-2 große Zwiebeln
  • 2 Knoblauch
  • 50 g Tomatenmark
  • 600 g Gemüsebrühe
  • Weißwein
  • Chilliflocken
  • 1 TL Salz
5

Zubereitung

  1. Fleisch eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen mit etwas Sojasauce mischen und ruhen lassen.

    Zwiebeln (gefiertelt) und den Knoblauch 5 Sek/St. 5 zerkleinern, Butter dazu geben und 5 Min./ Varoma/ St. 2 andünsten.

    Fleisch und Tomatenmark dazu geben und Counter-clockwise operation 5Min./Varoma/St. 1 schmoren evtl. mit dem Spatel etwas nachhelfen so dass das Tomatenmark gut verteilt wird.

    Chilli, Brühe, Salz, und etwas Weißwein dazu geben und das ganze ca. 1Stunde/100°/ Counter-clockwise operation St. 1 köcheln lassen. Etwa nach 15 Min. den Messbecher Schräg stellen, damit es nicht überkocht

    Dazu passt perfekt Polenta oder Knödel!

     

    Mahlzeit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gutes Rezept, interessanter guter Geschmack (habe...

    Verfasst von flitzepolo am 16. Dezember 2018 - 20:18.

    Gutes Rezept, interessanter guter Geschmack (habe Worcestersauce statt Soja verwendet und nur kurz ziehen lassen), einfach und praktisch zu kochen, gibt es wieder bei uns, vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können