3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rindergeschnetzeltes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Soße

  • 1 Stück Zwiebel, in Stücken
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 50 Gramm Butter
  • 250 Gramm Champigons, in Stücken
  • 2-3 EL Tomartenmark
  • 1 gehäufter Esslöffel Mehl
  • 80 Gramm Weißwein
  • 230 Gramm Sahne
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz
  • 2 Prisen Pfeffer

Fleisch

  • 500 Gramm Rindergeschnetzeltes
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1 Paprika, dünn geschnitten

Reis

  • 2-3 Pck. Reis
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben Closed lid 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. 

  2. 50 g Butter dazu 3 Minuten / Varoma / Stufe1

  3. 250 g Championgs (klein geschnitten)

    2 EL Tomatenmark

    1 Prise Pfeffer zugeben 3 Minuten/Counter-clockwise operation /Varoma/Stufe1

  4. 1,5 EL Mehl 1 Minute /Counter-clockwise operation/ Varoma / Stufe1

  5. 80 g Weißwein

    230 g Sahne

    2 TL Gemüsebrühe

    1 halbe Paprika (dünn geschnitten)

    1 Prise Salz

    1 Prise Pfeffer

    20 Minuten / 100 Grad / Counter-clockwise operation / Stufe 2 / mit dem Gareinsatz abdecken.

    Reis aufsetzen. (Je nach Geschmack)

    nach ca 5 min Öl / Fett in die Pfanne geben und heiß werden lassen. Dann das Rindergeschnetzeltes ca. 5 -7 min scharf anbraten. Die andere Hälte Paprika dazu geben und mitbraten. Das Fleisch mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

     

  6. Wenn die Soße und das Fleisch fertig ist. Das Fleisch sowie den Bratensaft in den Closed lid geben und nochmals 5 min /Counter-clockwise operation/90 Grad/Gentle stir setting vermischen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zusammen mit dem Reis servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Rezept 1:1 nach der Beschreibung...

    Verfasst von AniaTm am 23. Oktober 2017 - 13:31.

    Ich habe das Rezept 1:1 nach der Beschreibung gekocht. Leider war das Fleisch sehr zeh und Kaugummiartig.Vielleicht hätte das Fleisch die 20 Minuten mitkochen müssen. Daher leider von mir nur 2 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut.

    Verfasst von Catandy am 11. August 2017 - 19:05.

    Sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker! ...

    Verfasst von flipper1967 am 20. Juli 2017 - 15:20.

    Soooo lecker!

    Leider kann ich nicht 10 Sterne vergeben.

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voll lecker der Hammer cooking_1

    Verfasst von mely33 am 6. Juni 2017 - 22:50.

    Voll lecker, der Hammer Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist einfach und schmeckt toll...

    Verfasst von 0aika0 am 7. Mai 2017 - 14:34.

    Das Rezept ist einfach und schmeckt toll.

    Ich habe Gulasch genommen, kleiner geschnitten und 20 Minuten zum Schluß aufgekocht. Da ich keine Paprika hatte habe ich Paprikagewürtz und 1 Tomate genommen.

    Ich habe dazu Kartoffel seperat gekocht.

    Für dieses Rezept gebe ich 5* Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von tanuscha84 am 15. März 2017 - 13:27.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soße sehr lecker, habe aber die Pilze...

    Verfasst von Rosalie21 am 14. März 2017 - 20:56.

    Soße sehr lecker, habe aber die Pilze weggelassen! (wegen nicht vorhanden)

    Mein Fleisch leider zu hart! tmrc_emoticons.-( Habe irgendwie kein feeling für Geschnetzeltes...

    Die Soße gibt es auf jeden Fall wieder ohne Fleisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Statt frischer Paprika 5 Blätter...

    Verfasst von Lilacora Blumenwiese am 5. Februar 2017 - 12:44.

    Sehr lecker. Statt frischer Paprika 5 Blätter Weißkohl zerkleinert und mitgekocht..... hmmmm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!

    Verfasst von Lucky2001 am 7. November 2016 - 17:53.

    sehr lecker! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell zubereitet und sehr lecker

    Verfasst von sunny6778 am 7. November 2016 - 04:53.

    Schnell zubereitet und sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut danke für das rezept

    Verfasst von HotTomBBQ am 19. August 2016 - 21:37.

    [[wysiwyg_imageupload:25853:]]

    sehr gut danke für das rezept Cooking 9


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, hab es gerade

    Verfasst von olaf.hartfiel@t-online.de am 5. Juli 2016 - 13:46.

    Tolles Rezept, hab es gerade gekocht und es schmeckt super. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Drea-HH-2015 am 29. Juni 2016 - 13:09.

    Hat uns sehr gut geschmeckt. Hab leider kein Geschnetzeltes bekommen, aber einfach Gulasch genommen und die Stücke noch kleiner geschnitten. Hab das Fleisch auch nach dem Anbraten noch 20 min. mitkochen lassen. Das war dann sehr zart. Echt lecker. Vielen Dank für das Rezept.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry Sterne vergessen 

    Verfasst von Goldwing 1968 am 13. Juni 2016 - 00:00.

    Sorry Sterne vergessen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schon das

    Verfasst von Goldwing 1968 am 12. Juni 2016 - 23:59.

    Super Rezept, schon das zweite Mal gekocht.  Vielen Dank ☺

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,lecker, lecker ! Das

    Verfasst von Kathrin Schindler am 25. März 2016 - 08:13.

    Lecker,lecker, lecker ! Cooking 9

    Das gibt es sicher öfter, allerdings werde ich beim nächsten mal mehr Champignons nehmen und dafür die Paprika weg lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War gut. Habe es noch etwas

    Verfasst von B.schacks@gmx.de am 7. März 2016 - 20:53.

    War gut. Habe es noch etwas nachgewürzt 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mann und Kinder (3-5j.)

    Verfasst von Toggenburg am 23. Januar 2016 - 12:54.

    Mann und Kinder (3-5j.) fanden es sehr lecker. Ich hab das Fleisch nach dem Anbraten auch noch mitgekocht und hab noch ein Rosmarinzweig, Petersilie  und für die Farbe etwas Paprikcreme dazu gemischt. 

    Sehr lecker. Werde ich öfter kochen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnell und lecker ...

    Verfasst von Lizz69 am 21. September 2015 - 19:00.

    super schnell und lecker ... habe nur den wein weggelassen .... hat allen geschmeckt tmrc_emoticons.)

    das wird es öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gefallen!  Nudel hab

    Verfasst von SchnelliHeli am 11. März 2015 - 16:09.

    Hat uns gefallen! 

    Nudel hab ich getrennt gekocht. Das Fleisch hab ich angebraten und

    20 min mitbgekocht. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!

    Verfasst von namiti am 21. Januar 2015 - 09:29.

    sehr lecker! Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Super Rezept! 

    Verfasst von susiga am 24. Februar 2014 - 00:05.

    Danke für das Super Rezept!  tmrc_emoticons.D Es hat allen sehr gut geschmeckt. Allerdings habe ich den Reis extra gekocht, trotzdem ist mir das Ganze zuerst einmal etwas übergekocht.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles und einfaches Rezept,

    Verfasst von Mink 78 am 16. Januar 2014 - 15:34.

    Tolles und einfaches Rezept, vielen Dank dafür. Ich hab es ohne Weißwein gemacht, war trotzdem sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....hört sich gut an und wird

    Verfasst von zappe63 am 13. Januar 2014 - 22:02.

    ....hört sich gut an und wird demnächst ausprobiert  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können