3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Rindergulasch mit Gemüse der Saison


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Gulasch

  • 1 Stück Gemüsezwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe, groß
  • 1 Stück Ingwer, Haselnussgröße
  • 1 Stück Peperoni, frisch
  • 20 g Sonnenblumenöl
  • 25 g Tomatenmark
  • 500 g Rindergulasch
  • 400 g Tomaten in Stücke, (1 Dose)
  • 0,2 l Rotwein, trocken
  • 0,2 l Wasser
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle, (8xdrehen)
  • 2 TL Paprika, edelsüß
  • 3 gehäufter Teelöffel Gemüsepaste TM, selbst gemacht
  • 1 Stück Paprika, rot
  • 1 Stück Fenchel
  • 1 Stück Zucchini

Beilage

  • 600 g Maccheroni
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Lecker, lecker, lecker
  1. Zwiebeel, Knoblauch, Ingwer, Peperoni (ohne Wände und Kerne) grob zerkleinertClosed lid/7 Sek./ Stufe 5

     

    Öl Closed lid/3 Min./ Varoma/ Stufe 2 (Ohne Messbecher als Deckel)

     

    Tomatenmark Closed lid/2 Min./ 100°/ Stufe 2  (Ohne Messbecher als Deckel)

     

    Fleisch (ca. 2 Zentimeter Stücke) Closed lid/ 5 Min./ 100°/Counter-clockwise operation/ Stufe 1  (Ohne Messbecher als Deckel)

     

    Tomaten, Rotwein, Wasser, Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Gemüsepaste Closed lid/30 Min./ 100°/ Counter-clockwise operation/ Stufe 1  (MIT Messbecher als Deckel)

     

    Paprika und Fenchel gewürfelt in Varoma zum Dünsten 15 Min./ Varoma/ Counter-clockwise operation/ Stufe 2

     

    Zucchini gewürfelt in Einlegeboden Varoma (braucht etwas weniger Zeit) 15 Min./ Varoma/ Counter-clockwise operation/ Stufe 2

     

    Danach Gemüse zum Gulasch geben und mit den Nudeln vermischen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Beilage ist alles Möglich...Nudel, Reis, Kartoffel oder einfach nur Brot. Je nach Laune

Als Gemüse kann alles variiert werden. Bitte auf unterschiedlich Garzeiten achten.

Da der Topf zu Beginn recht voll wird, haben wir das Gericht als "All In" nicht ausprobiert. Die Nudeln sind auch so schnell gekocht und haben auch jenachdem unterschiedliche Garzeiten (Packungsangabe) tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist nicht nur gut beschrieben, sondern...

    Verfasst von GabyV am 16. Oktober 2016 - 13:25.

    Das Rezept ist nicht nur gut beschrieben, sondern das Gulasch schmeckt wirklich hervorragend! Die einzige Änderung meinerseits: ich habe das Fleisch kurz in einer Pfanne angebraten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können