3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Scharfes Putencurry mit Pfirsich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 15 g Öl
  • ca 600 g Putenschnitzel, geschnetzelt
  • 1 TL Salz
  • etw. Pfeffer
  • 1 TL Currypulver
  • 4 Pfirsich, hälften (aus der Dose) gewürfelt
  • 2 TL grüne Currypaste
  • 1 MB Wasser
  • 2 MB Pfirsich, saft (aus der Dose)
  • 1 TL Suppengrundstock
  • 1 1/2 EL Cremefine
  • 1 TL Speisestärke
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel auf St. 5 zerkleinern (ca 5 Sek) und mit Öl glasig anbraten auf 100°. Die geschnetzelten Putenschnitzel mit Salz, Pfeffer und Currypulver 20 Min. bei 100° St. Gentle stir settingCounter-clockwise operation umrühren. Währenddessen die Pfirsichhälften würfeln und alle restlichen Zutaten zugeben.


    Ich empfehle dazu Reis, der ist mir nebenher in der Microwelle gelaufen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo! PauLina, wir haben das

    Verfasst von labuma am 24. Februar 2010 - 21:19.

    Hallo!


    PauLina, wir haben das vom Edeka-Großmarkt. Die Zutaten sind frische grüne Chili, Zitronengras, Knoblauch, Salz, Schalotten, Galgant, Kreuzkümmelpulver, Kaffir, Limettenschale, Koreandersamen. Aber mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen.


    Ute, auch mir zerfällt es etwas, aber mich stört es nicht weiter.


    LG


    Micha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fleisch zerfällt....

    Verfasst von Ladyfit am 18. Januar 2010 - 14:08.

    Cooking 2 Hallo Labuma!


    habe Dein leckeres Rezept noch NICHT nachgekocht aber habe leider 2 x schon die Erfahrung gemacht, dass Hähnchen oder Pute beim Linkslauf etwas zerfällt. Mach ich da was falsch? Mich würde interessieren, wie es bei den anderen so funktioniert - und ich freue mich über Antworten.


     


    viele Grüße


    Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Labuma, was ist den

    Verfasst von PauLina08 am 18. Januar 2010 - 00:35.

    Hallo Labuma,


    was ist den grüne Currypaste????


    Gruß Ramona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können