3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schaschliktopf mal anders (mit Wienerwürstchen)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

.

  • 3 Stück Zwiebeln
  • 3 Stück Paprika, rote oder gelbe
  • 3 Stück Essiggurken
  • 3 Stück Möhren
  • 3 TL gekörnte Brühe
  • 300 g Langkornreis
  • 70 g Tomatenmark
  • 1200 g Wasser
  • 2 TL Curry
  • 2 EL Speisestärke
  • 60 g Zucker
  • 80 g Essigbrühe
  • 8 Stück Wienerwürstchen
  • Salz Pfeffer
5

Zubereitung

    Schaschliktopf mit Wienerwurst und Reis
  1. 1 Zwiebel, 1 Paprika und die Essiggurken in den Closed lid geben und 4 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

    Wasser und gekörnte Brühe zugeben. Reis in den Gareinsatz wiegen und Deckel verschließen.

    Die restlichen 2 Paprika und 2 Zwiebeln in grobe Stücke schneiden, die 3 Möhren in Stiftchen schneiden. In den Varoma einfüllen.  15 Min/Varoma/Stufe 1

    Währendessen die Würstchen in kleine Stücke schneiden. und in den oberen Gareinsatz des Varomas füllen. Nach den 15 Min die Würstchen in den Varoma einsetzen und weitere 15 Min/Varoma/Stufe 1 fertiggaren.

    Varoma anschließend beiseite stellen, Reis in eine Schüssel füllen. 600g Garflüssigkeit (evtl. mit Wasser auffüllen), Tomatenmark, Curry, Speisestärke, Zucker, Essiggurkensaft, Salz und Pfeffer 5 Min/100°C/Stufe 4 aufkochen.

    Abschmecken, die Würstchen und das Gemüse in eine große Schüssel und mit der fertigen Soße vermischen.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:11454:]][[wysiwyg_imageupload:11455:]]


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare