3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinkenröllchen auf meine Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Füllung der Röllchen

  • 2 Stück Zwiebel, geschält und halbiert
  • 1 Stück Zuchini in Stücke
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 geh. TL Pfeffer
  • 3 geh. TL Thymian

Röllchen

  • 12 Scheiben gekochter Schinken

Soße

  • 500 g passierte Tomaten
  • 120 g Tomatenmark
  • 160 g Wasser
  • 120 g Frischkäse
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 geh. TL Pfeffer
  • 2 geh. TL Thymian
  • 1 nach Geschmack Cayenne Pfeffer
  • 1 nach Geschmack Knoblauchgrundstock

Käse z. Überbacken

  • 160 g Gouda ode Mozzarella
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Füllung vorbereiten
  1. Die Zwiebeln mit der Zuchini in den Closed lidgeben und 12 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Olivenöl, Rinderhackfleisch, Pfeffer, Salz und Thymian zugeben und 2 Minuten / Counter-clockwise operation/100 Grad /Stufe 1 dünsten.

    Die Masse auf dem Schinken verteilen, aufrollen,und in eine Auflaufform legen.

     

  2. Soße zubereiten
  3. Tomaten, Tomatenmark, Wasser, Frischkäse und Gewürze ( Salz, Pfeffer, Thymian usw. Nach Geschmack) 15 Sek./Stufe 3 mischen.

  4. Soße über die Röllchen geben und mit Käse gleichmäßig bestreuen.

    Alles für ca 30 Minuten bei 180 Grad fertig backen.

  5. Als Beilage passt Reis oder Brot perfekt dazu. 

    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 5/10 Punkten. Es war weder

    Verfasst von Quietschi_Enti am 6. Februar 2016 - 16:25.

    5/10 Punkten. Es war weder schlecht noch gut. Hat und einfach nicht so zugesagt vom Geschmack her  tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept....habe

    Verfasst von Jojo2006 am 11. November 2015 - 15:16.

    Sehr leckeres Rezept....habe nur die Zuchini weggelassen...das Hackfleisch mit Ei, Senf und Semmelbrösel zubereitet...Soße ist sehr lecker...Kids waren begeistert!

    Dazu selbst gemachte Spätzle und Tomatensalat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man dieses Rezept

    Verfasst von mecluna am 14. Juli 2015 - 20:28.

    Hallo,

    kann man dieses Rezept auch ohne Backofen, dafür im Varoma machen? Bei den heißen Temperaturen möchten wir keinen Backofen anstellen. Falls ja, wie lange sollten die Röllchen dann in den Varoma? Das überbacken können wir bei Bedarf in der Microwelle machen.

    Vielen Dank, sonnige Grüße

    mecluna

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo   Ich bin gerade über

    Verfasst von Sandy611 am 10. Juni 2015 - 15:06.

    Hallo

     

    Ich bin gerade über das Rezept gestolpert und würde es gern ausprobieren. Jetzt hab ich nur eine Frage, den Ofen 180° Umluft oder Ober/Unterhitze?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können